Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Sitzinsel Innenhof Kulturhaus Caserne

Friedrichshafen, Deutschland

Ihr Lieben, Freiluftveranstaltungen im Kulturhaus Caserne werden als erste möglich sein. Wir wollen den Innenhof beleben mit Kultur, mit Euch! Attraktive Sitzmöglichkeiten fehlen. Unterstützt uns JETZT. Spendet für die Sitzinsel!

Claus-Michael Haydt von Kulturhaus Caserne gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Kulturfreunde, wir brauchen Eure Unterstützung!

Wer vorankommen möchte, sollte nach vorne schauen! Optimismus und positives Denken geben uns Hoffnung auf bessere Zeiten, auch wenn CORONA derzeit noch überall unser Leben einschränkt. Im Kulturhaus Caserne haben wir das Ziel, den Innenhof so schnell wie möglich wieder mit Leben zu erfüllen. Mit Kultur, mit euch, unseren Besucher*Innen!

Es fehlen uns im Innenhof jedoch attraktive Sitzmöglichkeiten zum Verweilen neben der großen Buche gegenüber der Bühne. Die gesamte Veranstaltungsbrache muss sich gerade riesigen Herausforderungen stellen. Wann es weitergeht mit Kultur, wann Konzerte wieder stattfinden, Theater und Ausstellungen wieder öffnen dürfen, ist offen. Sicher ist jedoch Eines! Freiluftveranstaltungen werden als erste wieder möglich sein.

Daher die dringende und herzliche Bitte an Euch: Unterstützt uns JETZT. Spendet für die Sitzinsel im Innenhof!

Bis Juli
Bei einem Entwurf für die Neugestaltung des Innenhofes des Architekturbüros Christoph Janiesch 2019 planten die Architekt*Innen eine Sitzinsel, eine Stahlkonstruktion, die mit Holz aus nachhaltig bewirtschafteter Fläche Platz für rund 100 Sitze bieten könnte. Die Kosten dafür liegen bei 25.000 Euro. Wir planen, wieder ein Sommerkulturprogramm anzubieten. Daher sollte die Sitzinsel bis Juli stehen.

Herz der Caserne
Der Innenhof soll nach unseren Vorstellungen und denen der Hamburger Architekten*Innen das verbindende Herz der Caserne werden. Er hat die Aufgabe, die Idee und die Nutzung des Hauses widerzuspiegeln. Über den Innenhof werden die Nutzungen des Hauses miteinander verbunden. Er soll ein Ort der Begegnung für unsere Besucher*Innen werden und unter der Woche wie außerhalb der Veranstaltungen lebendig sein und temporär für verschiedenste Veranstaltungen genutzt werden.

Nur der Anfang
Mittelpunkt des Innenhofes ist unser knapp hundert Jahre altes Naturdenkmal. Sie soll natürlich geschützt, umbaut und erlebbar gemacht werden, ohne sie zu gefährden! Deshalb wird sie in enger Abstimmung mit dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragten der Stadt Friedrichshafen, Dr. Tillmann Stottele geplant. Langfristig soll es aber nicht nur bei der Sitzinsel bleiben, sondern wir planen noch weitere spannende Umbaumaßnahmen in unserem Innenhof.

Jetzt mitmachen!
Wir bitten Euch um Eure Unterstützung. Ziel dieser Aktion ist es nämlich, den Innenhof auch nach Euren Bedürfnissen zu gestalten und jedes einzelne Kulturerlebnis in unserem Innenhof noch gemütlicher, cooler und schöner zu machen. Wir freuen uns auf Spenden in jeder Höhe! Alle Spender*Innen, die es möchten, werden auf unserer Homepage an prominenter Stelle aufgelistet!

Wir bedanken uns jetzt schon bei allen, die helfen möchten und freuen uns auf ein Wiedersehen im Innenhof!
Euer Claus-Michael Haydt
Zuletzt aktualisiert am 25. Februar 2021