Uniform und Schuhe für arme Kinder in Mombasa

Ein Hilfsprojekt von „Harambee Deutschland e.V.“ (Gudrun H.) in Mombasa, Kenia

96 % finanziert

Gudrun H. (verantwortlich)

Gudrun H.
Für die Kinder in Mtongwe/Kenia ist es schlimm keine Uniform zu besitzen. Wir können uns so etwas nicht vorstellen, aber in Kenia gehört es einfach dazu, in einer Uniform zur Schule zu gehen, zumal das oft das einzige Kleidungsstück ist, das sie zum wechseln haben. Doch leider fehlt den Eltern das nötige Geld um ihren Kindern solch eine Uniform mit Schuhen zu finanzieren. Bei der Uniformausgabe bricht es uns immer fast das Herz, wenn wir in die traurigen Gesichter der leerausgehenden Kids schauen müssen, die keinen Paten haben. Eine Uniform kostet 11 €, ein paar Schuhe 13,50 € und ein Paar Socken dazu 2,50 Euro. Das sind zusammen 27 Euro.

Weiter informieren:

Ort: Mombasa, Kenia

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an Gudrun H. (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …