Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Katzenhaus Oberwürzbach - Renovierung von 4 Katzenzimmern.

Sankt Ingbert, Deutschland

Renovierung von 4 Katzenzimmern im Katzenhaus Oberwürzbach, um den Tieren ein freundliches Umfeld zu schaffen, das gleichzeitig den Vorgaben des Dt. Tierschutzbundes entspricht.

Verein der Katzenfreunde e.V. Wadgassen von Verein der Katzenfreunde e.V. Wadgassen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Renovierung der Räumlichkeiten im Katzenhaus Oberwürzbach

Bereits seit drei Jahren laufen Renovierungsarbeiten im Katzenhaus Oberwürzbach, da das Gebäude einen beachtlichen Renovierungsrückstand mitbrachte als es dem Verein der Katzenfreunde von einem langjährigen Mitglied vererbt wurde

Nach dem Umbau mehrerer Räume zu Unterbringungsmöglichkeiten für Katzen und einer Modernisierung der Heizungsanlage, sollen nun vier weitere Räume umgestaltet werden. Dabei steht besonders im Vordergrund, den Katzen in unserer Obhut eine freundliche Umgebung zu schaffen, die gleichzeitig den Standards des modernen Tierschutzes entspricht und es somit ermöglicht hygienisch zu arbeiten.

Hierfür sind umfassende Renovierungsarbeiten nötig, die folgendes beinhalten:
  • neuer Anstrich
  • Verlegung eines leicht zu reinigenden Fußbodens
  • Einsetzen der bereits vorhandenen und Erneuerung von beschädigten Metallabtrennungen
  • Wartung und Modernisierung der Elektrik, die zum Teil noch aus den 50er Jahren stammt und ein ernst zu nehmendes Sicherheitsrisiko darstellt
Die größten Umbaumaßnahmen betreffen den Raum, der sowohl das Büro des Vereins als auch Bereiche für die Tierheimkatzen beherbergt. (siehe Fotos) Dort werden neue Fenster eingebaut, um den hinteren Bereich heller und freundlicher zu gestalten. 
Außerdem muss der Durchgang zu dem hinteren Raum mit einer Edelstahl-Gittertür ausgestattet werden, um auch den Vorgaben des Deutschen Tierschutzbundes zu entsprechen. 
Die alten und unpraktischen Holzmöbel des Büros sollen durch pflegeleichte Möbel ausgetauscht werden.

Bitte unterstützen Sie unser Projekt, damit wir trotz des Wegfalles von Einnahmen durch Feste und Flohmärkte die Verbesserung unseres Katzenhauses vorantreiben und noch mehr Tieren helfen können. 

Wir bedanken uns herzlich für jeden gespendeten Euro und freuen uns, alle Unterstützer des Vereins hoffentlich bald wieder im Rahmen einer Feierlichkeit begrüßen zu dürfen.

Der Verein der Katzenfreunde e.V. finanziert sich ausschließlich durch unsere Mitgliederbeiträge und private Spenden. Der gesammelte Betrag dient vor allem der Anschaffung der benötigten Materialien. Die praktischen Arbeiten werden fast ausschließlich von den Ehrenamtlichen unseres Vereins ausgeführt, ohne die vieles nicht möglich wäre. Ihnen gebührt ebenfalls unser Dank. 


Zuletzt aktualisiert am 09. Februar 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über