Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Schulkinderprojekt Kreisdiakonieverband Esslingen

Esslingen am Neckar, Deutschland

Über das Schulkinderprojedt erhalten bedürftige Familien Hilfe bei der Anschaffung von Schulranzen, Schulsportbedarf, etc. Die Gelder werden zu 100 % in die schulische und außerschulische Bildung der finanziell benachteiligter Kinder investiert.

R. Eberst von Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Diakonische Beratungszentrum in Esslingen unterstützt mit dem Schulkinder-Projekt bedürftige Familien aus dem Evang. Kirchenbezirk Esslingen. 

Jedes Jahr erfragen viele Familien um Hilfe bei der Anschaffung von Schulranzen, Schulsportbedarf, Schreibgeräten, Ordnern, Arbeitsheften, Druckerpartronen etc.
Die Gelder werden zu 100 % in diese Ausgaben für schulische und außerschulische Bildung investiert und entlasten das ohnehin schon knappe Budget dieser Familien ein wenig.

Wer auf Sozialleistungen wie Hartz IV oder Wohngeld angewiesen ist, bekommt pro Jahr und Schulkind 150,- € vom Staat. Alle, die Schulkinder haben, wissen, dass dieser Betrag nicht ausreicht - vor allem nicht für eine Einschulung oder den Wechsel in die weiterführende Schule.

Die Unterstützung der Familien erfolgt im Rahmen einer umfassenden Sozial- und Lebensberatung.

Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2021