Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kraftraum für die "Korber Lions"

Korb, Deutschland

Die Ringerabteilung will den nächsten Schritt tun und seine Infrastruktur verbessern. Ein Kraftraum ist für einen Athletiksport unerlässlich. Unterstützt uns bei einer Ausstattung unseres Kraft- und Fitnessraums in der Urbanhalle.

J. Krohlas von SC Korb Abteilung Ringen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit 2016 haben die "Korber Löwen" den Traum von einem Kraftraum. Für einen Ringerclub kein ungewöhnlicher Wunsch. Der alte Lagerraum im Trainingszentrum Urbanhalle oberhalb der Geräteraume war über Jahrzehnte ungenutzt. Nach intensiven Gesprächen mit der Gemeinde Korb konnte das Projekt 2020 in Angriff genommen werden.

Die Gemeinde machte die planerische Vorarbeiten. In den Haushalt wurden für Außentreppe, Dachfenster, Tür und notwendige Brandschutzarbeiten die entsprechenden Mittel eingestellt. Die Innenausbauarbeiten und Einrichtung erfolgt in Eigenregie der Ringerabteilung. Corona bedingt haben sich die Arbeiten im Jahr 2020 verzögert. 

Im Dezember waren die Arbeiten der Gemeinde Korb jedoch abgeschlossen und die “Löwen” konnten mit dem Innenausbau beginnen. Eine kostspielige Angelegenheit in Zeiten, wo Vereine und Organisationen nur geringfügig finanzielle Mittel generieren können.

Der Raum steht kurz der Fertigstellung, auch wenn die Nutzung aufgrund der CoronaVO zunächst nur dem Leistungs- und Profisport vorbehalten ist.

Für die  weitere Ausstattung mit Geräten, einer Gladiator Wall, einer PC-Ecke zur Videoanalyse, Sitzbänken und einer Schuhgarage freuen wir uns auf jede Unterstützung.
Zuletzt aktualisiert am 04. Februar 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über