Deutschlands größte Spendenplattform

Humanitärer Hilfseinsatz mit STELP

Ein Projekt von STELP - supporter on site
in Bihac, Bosnien und Herzegovina

STELP e. V. ist eine humanitäre Hilfsorganisation die dort unterstützt, wo die Not am größten ist. In Bosnien und Griechenland wird unser Team geflüchtete und obdachlose Menschen mit dringend benötigten Lebensmitteln und Sanitärprodukten versorgen.

Manuel Kaier
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Liebe Spender*innen,
 
wir sind Lisa und Samuel mit Mattheo und Merle. Wir sind seit Oktober 2020 mit unserem Wohnmobil auf der Balkanroute und in Griechenland unterwegs und waren währenddessen auch als Volunteers der Stuttgarter Hilfsorganisation STELP e. V. | supporter on site in Bosnien aktiv. Dort haben wir mit einem Team geholfen, geflüchtete und mittellose Menschen mit dringend benötigten Lebensmitteln und Sanitärprodukten zu versorgen.

STELP hat es sich zum Ziel gemacht, dauerhaft Teams in den Krisenregionen im Einsatz zu haben und damit u. a. die einheimischen Helfer*innen vor Ort zu unterstützen. Die Lebensumstände in diesen Regionen sind in den letzten Wochen aufgrund der Pandemie und der Kälte im Winter noch dramatischer geworden: Viele Versorgungsmöglichkeiten sind zusammengebrochen und die humanitäre Katastrophe verschärft sich immer weiter.

Unser Einsatz führte uns zunächst in die Stadt Bihac in Bosnien.
Bihac befindet sich direkt an der bosnisch-kroatischen Grenze und ist für viele Geflüchtete als letztes Ziel vor der EU zu verstehen. Die meisten Geflüchteten sind dort obdachlos und übernachten in Wäldern oder alten Ruinen - von einem Zugang zu sanitären Anlagen oder einer Lebensmittel-Versorgung ganz zu schweigen. Im Winter ist die Lage noch deutlich schlimmer, wenn die Menschen den eiskalten Temperaturen fast schutzlos ausgeliefert sind.
Zusammen mit unserem Partner SOS Bihac haben wir geholfen, frierende und hungrige Menschen mit Schlafsäcken, Zelten, Essen und medizinischer Hilfe zu versorgen.

Ein weiterer Einsatz auf einer der griechischen Flüchtlingsinseln war leider bisher nicht möglich aber auch dort wird dringend Hilfe benötigt. Wir überlegen eher im Frühjahr bei Bedarf nochmal in Bihac vorbeizufahren.

Wer Erfahrungsberichte von anderen Volunteers lesen und sich Fotos ansehen möchte, kann das hier tun: https://www.facebook.com/STELP.SupporterOnSite.

Lasst uns etwas von unserem Reichtum für die Menschen einsetzen, die es wirklich dringend benötigen! JEDER Euro eurer Spenden kommt da an, wo er dringend gebraucht wird: bei den Menschen in Not. Das konnten wir vor Ort live miterleben.
Transparenz und Effizienz der Einsätze haben für STELP höchste Priorität. Wir danken euch für eure Spende! 

Liebe Grüße,
Lisa und Samuel