Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

TolkCast - Der Tolkien Podcast

Deutschland

Der TolkCast ist der Podcast der Deutschen Tolkien Gesellschaft. Zweimal im Monat beleuchten die Moderatoren neben aktuellen Themen auch Detailwissen über Tolkien und Mittelerde. Alles in unterhaltsamer und ungezwungener Atmosphäre.

Tobias M. Eckrich von Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Beim TolkCast handelt es sich um einen Podcast für alle Tolkieninteressierten im deutschsprachigen Raum. Er wird von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. produziert und veröffentlicht. Der Name setzt sich dabei aus den Wörtern Tolkien und Podcast zusammen.
 
Der Podcast versteht sich als informative Zusammenfassung der aktuellen Themen rund um Tolkien und den Verein. Dabei sollen die Informationen nicht wie Nachrichten, sondern in Form von Unterhaltungen seitens der Moderatoren und ggf. Gästen stattfinden. Neben aktuellen Themen wird auch im Allgemeinen über Tolkien und Mittelerde sowie über Detailthemen im Besonderen gesprochen.
 
Der Podcast ist für das Hören zwischendurch gedacht. Egal, ob beim Aufräumen oder auf dem Weg zur Arbeit. In ein bis anderthalb Stunden liefern wir Euch alle relevanten Informationen. Und das zweimal im Monat.
 
Wer es noch kompakter mag, dem empfehlen wir Tolkien in 5 Minuten. Diese Rubrik des TolkCast ist mittlerweile auch als eigenständiger Podcast verfügbar. Hier wird in 5 Minuten ein Thema rund um Tolkien beleuchtet.

Der Podcast ist für alle frei und ohne Registrierung hörbar. Auch gibt es im Podcast keinerlei Werbung!

Diese Aktion soll den Betrieb auch im Jahr 2021 sichern und ggf. noch weiter ausbauen.
Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2021