Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Deutsche Coronavirus-Hilfe

Köln, Deutschland

Deutsche Coronavirus-Hilfe

Köln, Deutschland

Unsere neu gegründete und unabhängige Non-Profit-Organisation ist auf regelmäßige Spenden angewiesen, um die Vereinsarbeit aufzubauen und fortzuführen. Spendenziel: Initiale Einrichtung der Organisation; Anschaffung EDV und Errichtung Web-Präsenz.

Deutsche Coronavirus-Hilfe e.V. von Deutsche Coronavirus-Hilfe e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die seit 2019 anhaltende Pandemie hat infolge einer Flut an Informationen und Meinungen zu einer sog. "Infodemie" geführt. 

Nur durch gesamtgesellschaftliche Bemühungen können die Maßnahmen zur Zurückdrängung der Pandemie wirken und wirtschaftliche sowie soziale Einbußen auf ein mögliches Minimum reduziert werden. 
Die Vielfalt an Informationen, Verharmlosung, Verschwörungstheorien und Desinformation untergraben diesen Aspekt besonders.

Eine überstandene Infektion ist positiv, doch sind die Langzeitfolgen der Coronavirus-Krankheiten noch unklar. "Genesen heißt nicht gesund". Wir setzen uns für die Aufklärung und Akzeptanz der Langzeitfolgen im  öffentlichen Bewusstsein ein.

Unsere unabhängige Organisation hat das Ziel, die Öffentlichkeit in Belangen der Pandemie aufzuklären: 
  • Aufklärung und Beratung über die Syndrome der Coronavirus-Krankheiten und alle damit zusammenhängende Fragen und Probleme  
  • Unterstützung der Menschen, die das die Coronavirus erworben haben oder infolge dessen erkrankt sind sowie derjenigen, die ihre Lebensumstände durch Coronavirus-Krankheiten und dessen gesellschaftliche Auswirkungen beeinträchtigt sehen  
  • Unterstützung der Einrichtungen und Organisationen, deren Tätigkeit auf den gleichen Zweck sowie auf die Erforschung von Therapiemöglichkeiten gerichtet ist. 
  • Er wirkt auf eine Vorurteilsfreie Darstellung der mit Coronavirus-Krankheiten zusammenhängenden Problematik in der Öffentlichkeit und auf eine Verbesserung der Lage der Betroffenen und ihrer Akzeptanz durch die Gesellschaft hin. 
Wir sind eine neu gegründete und unabhängige Non-Profit-Organisation und sind auf regelmäßige  Spenden angewiesen, um unsere Vereinsarbeit aufzubauen und fortzuführen.
Unser Spendenaufruf dient der initialen Einrichtung der Organisation; Anschaffung von EDV, Einrichtung einer Web-Präsenz und laufende Kosten. 
Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über