Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Bihać Krankenhaus - Wiederaufbau nach Erdbeben!

Bihać, Bosnien und Herzegovina

1 / 6

Bihać Krankenhaus - Wiederaufbau nach Erdbeben!

Bihać, Bosnien und Herzegovina

Durch das Erdbeben am 29. Dezember in Bihać wurde die örtliche Polyklinik so stark beschädigt, dass sie schließen musste. Hilf mit Deiner Spende, die Stadt und ihre Einwohner beim Wiederaufbau zu unterstützen!

Vera H. von HERMINE e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wie alles begann...

Seit Anfang 2020 sind HERMINE e.V. und die Bosnische Hilfsorganisation SOS Bihać eng verbunden in ihrer Arbeit für Geflüchtete. Regelmäßig unterstützen wir die Organisation mit Sach- und Geldspenden, sowie wo:manpower vor Ort.

HERMINE e.V. in Bosnien...

Seit Weihnachten ist wieder ein Team vor Ort und verteilt gemeinsam mit SOS Bihać Essenspakete, Wasserflaschen, Schlafsäcke, warme Kleidung, sowie heißen Tee am Camp Lipa und versorgt auch jene Menschen, die in verlassenen Gebäuden in und um Bihać, sowie in den Wäldern Zuflucht suchen.

Hilfe für Bihać...

Nun benötigen auch die ca. 50.000 Einwohner von Bihać unsere Unterstützung: Durch das Erdbeben am 29. Dezember wurde die örtliche Polyklinik so stark in Mitleidenschaft gezogen, dass sie einsturzgefährdet ist und schließen musste.

Alle Spenden fließen in die Instandsetzung der Klinik mit 
  • Notaufnahme
  • Rettungswache
  • Rettungsleitstelle
  • Reha-Zentrum
  • Pädiatrischer Klinik
  • Psychologischer Erstversorgung
  • Röntgenabteilung
  • Lungenfachabteilung
  • Zahnmedizin
  • Apotheke
  • medizinischer Verwaltung
uvm., um damit die Wiederaufnahme der ca. 4.000 wöchentlichen Behandlungen zu ermöglichen.

Bitte helft mit! Wir sagen DANKE im Namen der Einwohner von Bihać!
 
Diese Spendenaktion ist eine gemeinsame Aktion von
Aachener Netzwerk
Henastoibande e.V.
HERMINE e.V.
Lautlos e.V.
Seebrücke Köln
Stadt Würzburg
STELP
SOS Bihać
Willkommen in Nippes
und vielen weiteren
Zuletzt aktualisiert am 15. Januar 2021