Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

#wirsagendanke 2021

Bodenbach, Deutschland

#wirsagendanke 2021

Bodenbach, Deutschland

Unsere Mitglieder und freiwillige Unterstützer machen es sich zur Aufgabe an Heiligabend den Menschen mit Schokoweihachtsmännern und selbstgebackenen Plätzchen zu danken, die an den Feiertagen im Rettungswesen arbeiten.

S. Pitzen von Adventsmenschen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nach einem erfolgreichen Start in 2019 und 2020 wird es #wirsagendanke auch im Jahr 2021 deutschlandweit geben!

Unsere Mitglieder und freiwillige Unterstützer machen es sich zur Aufgabe an Heiligabend den Menschen zu danken, die an den Feiertagen im Gemeinwesen arbeiten. Ob die Feuerwehren, die Rettungsdienste oder auch Polizeistationen aufgesucht werden obligt jedem Verteiler selbst - auch wieviele Einrichtungen aufgesucht werden. 

Bedankt wird sich mit Schokoladenweihnachtsmännern und selbstgebackenen Plätzchen.

Die Finanzierung läuft über unsere Plätzchenbackfeen und die Spendengelder für "Öffentlichkeitsarbeit" oder projektbezogene Spenden unter dem Verwendungszweck #wirsagendanke 

***

Die Zahlen der letzten Jahre:

  • 2019
  • 244 Schokoladenweihnachtsmänner
  • 27 Kilo selbstgebackene Plätzchen
  • 4 Bundesländer (Sachsen, Schleswig-Holstein, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz)
  • 4 Verteiler
  • 9 Standorte an denen verteilt wurde

  • 2020
  • über 500 Schokoladenweihnachtsmänner
  • gut 50 Kilo selbstgebackene Plätzchen
  • 3 Bundesländer (Sachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz)
  • 9 Verteiler
  • über 15 Standorter an denen verteilt wurde
Zuletzt aktualisiert am 29. Dezember 2020