Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 5

Hip Hop 4 Hope Refugee Youth Empowerment

Athen, Griechenland

Hip Hop 4 Hope benutzt Hip Hop Kultur als Werkzeug, um jugendliche Geflüchtete in Athen zu ermächtigen. Durch unsere regelmäßige Aktivitäten gewinnen die Jugendlichen mehr Selbstbewusstsein und finden einen Weg von Drogen und Gewalt fernzubleiben.

S. Müller von Hip Hop 4 Hope e. V.
Nachricht schreiben

Jugendliche sollten voller Träume, Ambitionen und Hoffnung sein. Tanz kann Menschen Flügel verleihen, es kann neue Feuer entzünden, welche zuvor erschlossen schienen und bringt Menschen in einem positiven Umfeld zusammen. Unser Team bringt ein unglaubliches kollektiv sehr verschiedener Menschen mit sehr unterschiedlichen Hintergründen, die alle dieselbe Leidenschaft teilen, zusammen. Wir benutzen Hip Hop Kultur, um Jugendliche zu ermächtigen, ihnen das Selbstbewusstsein zu geben ihr Leben zu verändern und Vorbilder in ihre eigenen Gemeinschaft zu werden. 
 
Mit den Elementen der Hip Hop Kultur (Breakdance, Rap, Graffiti, DJ and Knowledge) zielen wir darauf ab die Jugend zu inspirieren. Wir motivieren sie an regelmäßigen Aktivitäten teilzunehmen, in denen sie sich selbst Ausdrücken können. Durch Events, welche Wettkampf beinhalten, werden die Jugendlichen im Austausch mit anderen Tänzern:innen motiviert. Das hilft ihnen Selbstbewusstsein zu generieren und neue Leute kennenzulernen. Anstatt in den Straßen rumzuhängen, fokussieren sich die Kinder auf das Training. Selbstbewusstsein entsteht dabei durch ihre selbst antrainierten Fähigkeiten. Desweiteren bilden sie Tanzgruppen, um das gesunde Gefühl von Gemeinschaft zu erleben und werden in die lokale griechische Tanzszene integriert. 
 
Neben unseren Projekten in Manila/Philippinen, haben wir angefangen ein neues Projekt in Athen/Griechenland aufzubauen, um jugendliche Geflüchtete in Zusammenarbeit mit den Organisationen “Respekt für Griechenland e.V.” und “The Home Project” zu ermächtigen. 
 
Mit euren Spenden ermöglicht ihr das Durchführen regelmäßiger Tanzstunden sowie eine Kids Block Prarty (Event):  
 
  •  Die regelmäßigen Tanzstunden werden von lokalen griechischen Tänzern unterrichtet und ermöglicht ein nachhaltiges Projekt. Die Lehrer fungieren als Vorbilder und Mentoren für diese Kinder. Sie bauen stärkende Beziehungen auf und integrieren die Kinder in die griechische Tanzgemeinschaft.
 
  • Die Kids Block Party (Event) ist inspiriert von den 80er Block Partys aus den Bronx, welche einer der Hauptgründe sind, warum Hip Hop ein weltweites Bewegung geworden ist. Diese Partys waren eine soziale und friedliche Plattform für den Austausch, in Zeiten von Gewalt, die in den Straßen dominierte. Aus den vergangen Erfahrungen der Projekte in Manila haben wir erkannt, wie riesig der Einfluss einer Kids Block Party auf die Jugendlichen hat. Internationale Tänzer inspirieren die Kinder und der Wettkampf motiviert die Jugendlichen durch den Austausch mit anderen Tänzern. 
 
Hilf uns die jugendlichen Geflüchteten in Athen zu ermächtigen.
 
Wir werden euch über den Prozess von Hip Hop 4 Hope Athen auf dem laufenden halten. 
Deine Spende zählt.