Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstütze die ADFC-Fahrradschule für Kinder und Erwachsene

Bremen, Deutschland

Unterstütze die verkehrspädagogische Arbeit des ADFC, damit wir gemeinsam mehr Menschen die Freude am Radfahren vermitteln können.

Pina Pohl von ADFC Bremen
Nachricht schreiben

Mobil sein – Ziele erreichen können

Die ADFC Fahrradschule begreift „Mobil sein“ als die Fähigkeit sich auf den Weg machen zu können. Dieser Ansatz ist mehr als Verkehrserziehung. Wir helfen Menschen aller Altersgruppen sich die Fähigkeiten der Fahrradmobilität anzueignen. In Kursen, Projekten und Aktionen sind wir Ansprechpartner für ein angstfreies Lernen, für Freude an der Bewegung und für eine umweltfreundliche gesunde Mobilität. Das Angebot ist breit gefächert und reicht von Fahrlernkursen für geflüchtete Frauen bis hin zu Sicherheitstrainings für Senioren, die auf ein Pedelec umsteigen wollen. 

Besonders am Herzen liegt uns die Ausbildung der Verkehrskompetenzen von Kindern und Jugendlichen, da bereits in jungen Jahren der Grundstein für lebenslanges Mobilitätsverhalten gelegt wird. Die ADFC Fahrradschule kommt darum gerne auch in Schulen und Jugendeinrichtungen und bringt den Kindern und Jugendlichen das Radfahren spielerisch ein Stück näher. Sei es mit Sicherheitstrainings, Bastel-Workshops oder Mobilitätsberatung: Für alle Klassen- und Altersstufen ist etwas dabei! 

Unterstütze die verkehrspädagogische Arbeit des ADFC, damit wir gemeinsam mehr Menschen die Freude am Radfahren vermitteln können.