Deutschlands größte Spendenplattform

Marienkäfer e.V. braucht Mitarbeiter

Ein Projekt von Marienkäfer e.V.
in Aidenried, Deutschland

Wir wollen hauptamtliche Begleiter für die Trauerbegleitung von Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen anstellen, denn auch ein Ehrenamt hat seine Grenzen.

Jessica Ehrlicher
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit neun Jahren sind wir in drei Landkreisen (Weilheim-Schongau, Landsberg am Lech und Starnberg) in der häuslichen Kindertrauerbegleitung und Jugendtrauerbegleitung ehrenamtlich tätig. 

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Angehörige begleitend, beratend und unterstützend zu helfen, wenn ein Elternteil oder beide Eltern von einer schweren Krankheit betroffen sind, im Koma liegen, an einer unheilbaren und zum Tode führenden Krankheit leiden, durch Unfall, Suizid oder durch andere unnatürliche Umstände verstorben sind.

Frau Huber die Initiatorin des Vereins hat nicht nur viel Zeit investiert, sondern die ersten Jahre auch den Verein finanziell gestemmt. In den letzten Jahren bekommen wir immer wieder Spenden, doch nun steht ein großes Ziel bevor. Wir wollen hauptamtliche Begleiter anstellen, denn auch ein Ehrenamt hat seine Grenzen. Selbst die ehrenamtliche Tätigkeit hat seine Kosten, denn die Fahrtkostenpauschale, Versicherung, Miete für das Büro usw. sind auch zu leisten, deshalb benötigen wir Ihre Unterstützung.