Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ausweg aus der sexuellen Ausbeutung: Digitale Ausbildung für Mädchen

Cúcuta, Kolumbien

Ausweg aus der sexuellen Ausbeutung: Digitale Ausbildung für Mädchen

Cúcuta, Kolumbien

XOCO will die Welt für Mädchen verändern: Wir empowern Mädchen in Lateinamerika der sexuellen Ausbeutung zu entkommen & digitale Zukunftsjobs zu erobern. Wir starten das 1. Schutzhaus für Mädchen & entwickeln ein innovatives Ausbildungsmodell.

J. Espinoza von XOCO Unlimited e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Corona-Krise drängt Mädchen in Lateinamerika mit erschreckender Geschwindigkeit in die sexuelle Ausbeutung. Wir brauchen schnellere und innovativere Lösungen. XOCO kooperiert mit der lokalen Organisation MDYM und den innovativsten Unternehmen der Welt, um Mädchen zu empowern der sexuellen Ausbeutung zu entkommen und digitale Zukunftsjobs zu erobern. 

Das macht unser Modell einzigartig:

1)    Wir starten das erste Schutzhaus für Mädchen und deren Babies in Cúcuta, als Ausweg aus der sexuellen Ausbeutung und erster Schritt in die Freiheit.

2)    Wir entwickeln ein innovatives digitales Ausbildungsmodell, das EdTech mit einer praxisnahen Ausbildung kombiniert, um die Mädchen für die digitalen Jobs der Zukunft zu qualifizieren. 

Website: https://www.xocounlimited.org
Zuletzt aktualisiert am 05. Januar 2021

Dieses Projekt wird auch unterstützt über