Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Im Alter beste Freunde: Hundesport für Menschen-Senioren und Hunde-Senioren

Obersulm, Deutschland

Im Alter beste Freunde: Hundesport für Menschen-Senioren und Hunde-Senioren

Obersulm, Deutschland

Für OMA / OPA und BELLO, für mehr Lebensfreude und Gesundheit! Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie die Durchführung von Kursen, die sich an Menschen-Senioren und Hunde-Senioren richten - anfangs für 10 bedürftige Senioren mit Hund kostenlos!

Jürgen Loga von Hundessportverein Obersulm e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser Projekt für OMA / OPA und BELLO, für mehr Lebensfreude und Gesundheit!

Ärzte sagen: Gerade in der Corona-Zeit, wo man oft viel zu hause bleibt, ist Bewegung an der frischen Luft für Ältere besonders wichtig. Nur damit wird die körperliche Gesundheit gefördert, entsteht Zufriedenheit und Lebensfreude. Und das gilt ganz besonders für den älteren Mensch genauso wie für den älteren Hund. Doch es gibt bislang in Baden-Württemberg dafür keine passenden Angebote.

Das wollen wir mit unserem einzigartigen, ehrenamtlichen Projekt ändern: Ab dem Frühling bieten wir gezielt den Senioren in unserer Region eine ganz besondere Hundesport-Variante an, bei der es nicht um Schnelligkeit und Ausdauer geht, sondern um eine langsamere, dafür intensivere Bewegung zusammen mit dem eigenem Hund. Und umgekehrt ist es ebenfalls möglich: Ältere Hunde können mit dieser Sportvariante auch im Alter noch fit und lebensfroh bleiben!

Diesen Sport gibt es schon in Norddeutschland seit Jahren - klicken Sie hier auf diese Zeile, um einen Film dazu des NDR zu sehen, der aus dem Ort Öhring berichtet!

Das Ganze soll für die Teilnehmer möglichst günstig sein. Doch wir benötigen neben der teuren Ausbildung dafür spezielle Geräte und müssen den Hundesportplatz entsprechend umbauen - Kosten, die wir ungern auf die Teilnehmer abwälzen wollen, vor allem wenn diese wenig Geld im Alter haben.

Deshalb suchen wir Spender, die uns bei diesem Projekt unterstützen.
Unser Ziel: Wenn wir es schaffen, 3000 EUR zu erreichen, können nächstes Jahr zehn Senioren, die nur eine geringe Rente beziehen, kostenlos an einem Kurs teilnehmen!

Aufruf: Spenden Sie mit, tun Sie Gutes für ältere Menschen und ältere Hunde! Helfen Sie uns und spenden Sie damit Lebensqualität, Gesundheit, Spaß und Freude. Gerade in der Pandemie ist das besonders wichtig!

SPENDEN SIE und Sie werden auf unserer Homepage erwähnt, werden im Außenbereich des Vereinsheims genannt und auch in der Pressemitteilung anlässlich des ersten Kurses erwähnt. Wir hoffen übrigens auch darauf, dass die Sulmtaler Woche des Nussbaum-Verlags darüber berichtet, wo wir Sie dann als Spender nochmals benennen werden. UND SCHLAFEN SIE ABENDS GUT EIN, mit dem entspannten Gefühl, aktiv und pragmatisch anderen Menschen (und Fellnasen) eine einmalige Lebensqualität gegeben zu haben.


 

Zuletzt aktualisiert am 26. November 2020