Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Bombige Hilfe für Streunerkatzen - wir sammeln für eine Netzkanone!

Hattingen, Deutschland

Finanziert Bombige Hilfe für Streunerkatzen - wir sammeln für eine Netzkanone!

Hattingen, Deutschland

Wir sammeln Spenden für die Anschaffung einer Netzkanone, um wilde Streunerkatzen einfangen und kastrieren zu können, denn leider lassen sich nicht alle Samtpfoten mit Lebendfallen einfangen! Somit können wir ungewollte Katzenvermehrung verhindern.

Kerstin A. Jacobi von Katzenschutz Hattingen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Katzenschutz Hattingen e.V. kümmert sich um ausgesetzte Katzen, Fundkatzen, sowie frei lebende Streuner. Als eingetragener Verein finanzieren wir unsere Arbeit ausschließlich aus den Beiträgen unserer Mitglieder und aus Spenden.
 
In unserem Katzenhaus pflegen und versorgen ehrenamtliche Helfer/Innen an 365 Tagen im Jahr die ausgesetzten, abgegebenen Katzen. Zudem betreuen unsere Helfer/Innen einige Futterstellen für Streunerkatzen.  Verwilderte Katzen werden mit Lebendfallen eingefangen und nach Kastration und medizinischer Versorgung auf Bauern- und Reiterhöfen untergebracht oder – wenn eben möglich – an ihren gewohnten „Tatort“ zurückgebracht. Wild geborene Katzenbabys werden gezähmt und dann vermittelt. Leider lassen sich aber nicht alle Samtpfoten mit einer Lebendfalle einfangen! 

Daher sammeln wir zurzeit  Spenden für eine Netzkanone, um wilde Katzen einfangen und kastrieren zu können. Somit können wir ungewollte Katzenvermehrung verhindern! 

Zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2020