Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Renovierung Gottesdienstraum Johanneskirche

Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Renovierung Gottesdienstraum Johanneskirche

Leinfelden-Echterdingen, Deutschland

Unsere Kirchengemeinde renoviert aktuell den Gottesdienstraum, um auch zukünftig ansprechende und moderne Gottesdienste für Jung und Alt gestalten zu können - mit neuester Technik, neuen Prinzipalien und neuen Fenstern... Danke für Ihre Spende!

Pastorin M. Bloedt von Evangelisch-methodistische Kirche LE-Echterdingen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Johanneskirche gehört zur Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland. Die EmK finanziert sich allein durch Spenden und ist deshalb auf jede finanzielle Hilfe angewiesen.

Die Gemeinde besteht aus Menschen jeder Altersklasse und feiert gerne moderne und ansprechende Gottesdienste. Uns ist es wichtig hierbei eine musikalische Vielfalt zu bieten, so spielt mal klassisch die Orgel oder das Klavier, dann der Posaunenchor oder die Band.

Wir unterstützen die Arbeit des Paul-Gerhardt-Kreises - Gemeinschaft zur Förderung behinderter Menschen e.V. und seit Oktober 2019 gibt es bei uns den Schäfchen-Treff. Ein Eltern-Kind-Treff für Kinder zwischen 0 und 3 Jahren, die sich jeden Freitag zum gemeinsamen Austausch, Spielen und Begegnen treffen. Dafür haben wir unser Untergeschoss bereits in ehrenamtlicher Eigenarbeit renoviert.

Einmal im Jahr feiern wir mit den benachbarten Kindergärten ein Straßenfest, um vor Ort auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen und die gute Nachbarschaft zu pflegen.

Zu unserer Kirchengemeinde gehört auch die Gemeinde in Filderstadt-Bonlanden, in der es einen Spieletreff für und mit Geflüchteten gibt.

Die Gemeinde ist eine sehr lebendige Gemeinde, der es ein Herzensanliegen ist die frohe Botschaft in die Welt zu tragen und am Reich Gottes mitzubauen. Dies wollen wir nun mit unserem Projekt ganz praktisch an unserem Kirchengebäude tun, um moderne und ansprechende Gottesdienste zu ermöglichen und anzubieten - für jung und alt.
Hierfür brauchen wir neben einer neuen Ton- und Lichtanlage, neuen Fenstern und Stühlen, auch eine neue Kanzel, einen neuen Abendmahlstisch und ein neues Wandkreuz/Bild. Bewusst wollen wir unsere alten Buntglasfenster im neu gestalteten Raum erhalten, um das Alte im Neuen zu würdigen und zu bewahren. Die Renovierung läuft bereits und erste Umbauten erfolgen in den kommenden Wochen und Monaten. Fertig soll die Renovierung im März 2021 sein.

Wir freuen uns über jede und jeden, der unser Projekt durch eine Spende unterstützen und fördern möchte.
Zuletzt aktualisiert am 16. November 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über