Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ausbildung neuer Schwimmtrainer

Kirchentellinsfurt, Deutschland

Ausbildung neuer Schwimmtrainer

Kirchentellinsfurt, Deutschland

Wir benötigen insgesamt 2110 Euro für die Ausbildung und Qualifizierung unserer Jugendtrainer für Kinder- und Jugendschwimmkurse

Carina Pelzer von DLRG OG Kirchentellinsfurt | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Uns ist es wichtig allen Kindern vor Schuleintritt das Schwimmen beizubringen. In den letzten 10 Jahren ist es uns gelungen, allen Kindern, die sich für einen Anfängerkurs interessiert haben, einen Platz in einem unserer Kurse anzubieten und bis zum Seepferdchen zu begleiten. Dabei haben die Kinder so lange einen Kursplatz sicher, bis sie den Kurs mit ihrem Seepferdchen abschließen. 
Um die erworbenen ersten Schwimmkenntnisse weiter festigen und ausbauen zu können und damit den Kindern einen sicheren Umgang im Wasser anzutrainieren, ist es uns wichtig, möglichst alle Seepferdchenkinder auch in unsere weiterführenden Jugendschwimmkurse zu übernehmen. Auch dies haben wir bis heute realisieren können. Die Kinder werden in Kleingruppen mit 8 bis maximal 15 Teilnehmern trainiert, um sie bestmöglich unterstützen zu können.
Insgesamt haben wir im letzten Jahr 70 Abzeichen abgenommen und ausgestellt. 

Um der stetig wachsenden Nachfrage nach Anfänger- und Jungendschwimmkursen weiter so positiv begegnen zu können, ist es für uns elementar wichtig unsere Schwimmtrainer qualitativ gut auszubilden und stetig neue Trainer aus unserer eigenen Jugend zu motivieren und in die Schwimmausbildung zu integrieren.
 
Für das Jahr 2021 möchten wir in unserer Ortsgruppe zwei unserer Jugend-Rettungsschwimmer zu Lehrscheininhabern ausbilden und 3 weitere Jugendliche zu Ausbildungshelfern für Anfänger- und Jugendschwimmkurse qualifizieren.
 
Dies bietet die Möglichkeit mehr Kindern die Teilnahme an einem qualifizierten Schwimmkurs zu ermöglichen und mehr Schwimmabzeichen aufgrund der Lehrberechtigung abnehmen zu dürfen. Wir möchten damit sicherstellen, auch dem zukünftigen wachsenden Bedarf an Anfänger- und Jugendschwimmkursen gerecht werden zu können und gleichzeitig die Jugend für die Lehrschwimmtätigkeit zu begeistern und zu motivieren.
 
Mit der geplanten Ausbildungsoffensive werden wir dank der Steigerung an qualifiziertem Personal zukünftig zusätzliche Kurse anbieten sowie die Teilnehmerzahl pro Kurs erhöhen - bei gleichzeitiger Erhöhung des Betreuungsschlüssels - und somit jährlich circa 60 Kinder mehr zu sicheren Schwimmern ausbilden können.
 
 
Zuletzt aktualisiert am 16. November 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über