Deutschlands größte Spendenplattform

Unterstützung für die Schaulustigen der Uni Bayreuth

Bayreuth, Deutschland

Schaulust e.V. ist eine Theaterplattform, die von Studierenden der Universität Bayreuth gegründet wurde, um Projekte im Theater am Campus der Universität auf organisatorischer, künstlerischer und vor allem finanzieller Ebene zu unterstützen.

Jonas Würdinger von Schaulust e.V.
Nachricht schreiben

Schaulust e.V.  ist eine Theaterplattform, die von Studierenden der Universität Bayreuth gegründet wurde, um Projekte im Theater am Campus der Universität auf organisatorischer, künstlerischer und vor allem finanzieller Ebene zu unterstützen. 
Damit möchte Schaulust den Studierenden die Möglichkeit geben, sich auf praktischer Ebene und in verschiedenen Rollen der Theaterproduktion (Regie, Dramaturgie, Technische Leitung, Darstellende etc.) auszuprobieren.

Wie diverse andere Kulturinstitutionen ist auch Schaulust e.V. von den Maßnahmen der Corona-Situation beeinflusst und kann nicht mehr auf die Haupteinnahmequellen der Präsenz-Aufführungen (Eintritt, Getränkeverkauf und Spenden)  zurückgreifen. Diese sind jedoch entscheidend für die Finanzierung der Studierenden-Projekte, weshalb wir nun, wie die Projekte selbst, auf digitale Hilfsmittel (diese Spendenplattform) zurückgreifen. 

Konkret brauchen wir Geld für die Finanzierung von: 

  • 8 Musik-/ Tanz-/ Theaterprojekten 
Das letzte Semester hat gezeigt, dass digitale Projekte meist mehr Finanzierung benötigen, da bestimmtes Equipment angeschafft werden muss, um eine qualitativ hochwertige Aufführung möglich zu machen.
Daher möchte Schaulust jedem Projekt dieses Semester eine Fördersumme von 600€ als Spielraum zur Verfügung stellen. 
Einen Großteil dieser Summe hoffen wir von Förderern wie dem Studentenwerk Oberfranken beziehen zu können. Für den restlichen Betrag sind wir zur Zeit auf Deine Spenden angewiesen. 

  • Anschaffung von Livestream-Technik
Durch die Maßnahmen der Corona-Pandemie sind wir in der Realisation unserer Projekte auf digitale Aufführungen angewiesen. Diese benötigen einiges an technischem Equipment, gerade was Video- und Audioübertragung angeht. Dafür veranschlagen wir ca. 1400€

  • Aufbau eines Vereins-Fundus
Um den Vereinsmitgliedern Zugriff auf Anschaffungen des Vereins zu ermöglichen sowie doppelte Käufe zu verhindern, möchten wir einen Vereins-Fundus in Form eines abschließbaren Schranks mit Sortiersystem etablieren. Dafür brauchen wir einen Schrank (ca. 300€) und ein Sortiersystem wie Ordner, Boxen, Kisten (bis zu 100€). 

  • Laufende Vereinskosten 
Ein Verein läuft bekanntlich nicht von selbst und Anschaffungen wie Kühlschränke für die Getränkeaufbewahrung oder der mittlerweile sehr mitgenommene Schaulust-Schrank im Theaterraum müssen hin und wieder erneuert werden. Für Kosten wie diese streben wir insgesamt 800€ an.  

Wir freuen uns sehr über jede Spende, egal in welchem Umfang! Helft uns, den zukünftigen Regisseur*innen, Dramaturg*innen, technischen Leitungen und allen die noch dazu gehören eine Plattform und zu erhalten, auf der sie sich ausprobieren können! Danke für Deine Spende!