Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Medienkompetenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Sachsen

Dresden, Deutschland

Medienkompetenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Sachsen

Dresden, Deutschland

Wir klären seit 2011 in Workshops für Schulklassen und Abendveranstaltungen für Eltern und Lehrende über die Möglichkeiten und Herausforderungen der Nutzung des Internets, sowie über den verantwortungsbewussten Umgang mit digitalen Medien auf.

Marcel Burghardt von Social Web macht Schule gGmbH | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wer sind wir?
Social Web macht Schule setzt sich digital und analog für einen mündigen Umgang mit digitalen Medien, insbesondere sozialen Netzwerken ein. Wir klären in Workshops für Schulklassen und Abendveranstaltungen für Eltern und Lehrende über die Möglichkeiten und Herausforderungen der Nutzung des Internets auf. Immer auf Augenhöhe stehen wir für ein selbstbestimmtes und aufgeklärtes Miteinander im Internet ein - gegen Fake News, Cybermobbing und Suchtgefährdung.

Was sind unsere Ziele?
Wir geben Wissen weiter und streben damit einen Perspektivwechsel an, um Sicherheit im Umgang mit dem Internet und sich selbst zu finden. Dabei bringen wir unsere Zielgruppen miteinander ins Gespräch und schaffen eine Möglichkeit zum bewussten Austausch. Damit das eigene Verhalten reflektiert wird und Verhaltensstrategien angewendet werden können. Missverständnisse und Wissenslücken wollen wir auflösen und Angst vor dem Unbekannten nehmen, damit auch die Chancen und Möglichkeiten in Zukunft voll ausgeschöpft werden können. Die Lebensrealitäten von Lehrenden, Eltern, Kindern und Jugendlichen sollen zusammengebracht und Verständnis füreinander aufgebaut werden.

Denn Medien sollen unser Leben ergänzen und nicht ersetzen.

Wozu benötigen wir finanzielle Unterstützung ?
Schon kleine Beträge können großes bewirken!
Um als gemeinnützige Organisation Elternabende, Fortbildungen für Lehrende und Workshops für Schulklassen, Seniorenkurse und Webinare durchführen zu können, arbeitet unser Trainer*innen-Team an der Erstellung neuer Materialien, Bereitstellung von Lehrinhalten und kreativen Methoden. Wir sind sachsenweit unterwegs und wollen uns stetig weiterentwickeln und unsere Wirkungsmöglichkeiten vergrößern, um noch mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu erreichen. Natürlich benötigt dies auch finanzielle Unterstützung – Personalkosten, Material-, Druck- und Fahrtkosten, Teamtreffen und Abstimmungen.


Zuletzt aktualisiert am 12. November 2020