Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Für mehr Bildungsgerechtigkeit trotz Corona mit EDUCATION Y

Düsseldorf, Deutschland

Für mehr Bildungsgerechtigkeit trotz Corona mit EDUCATION Y

Düsseldorf, Deutschland

Gemeinsam gegen Bildungsungerechtigkeit! Wir brauchen Unterstützung, um Kinder und Jugendliche, Eltern und pädagogische Fachkräfte digital und niedrigschwellig zu erreichen. So wollen wir zu mehr Bildungsgerechtigkeit beitragen, trotz Corona.

Anne Sommer von EDUCATION Y | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Corona-Pandemie verschärft die bereits bestehende Bildungsungerechtigkeit in Deutschland. Mehr als je zuvor sind Bildungschancen abhängig von der sozialen Herkunft und den bestehenden Ressourcen der Familien, insbesondere wenn Kitas und Schulen geschlossen bleiben und die Eltern eine entscheidende Rolle in der Strukturierung des Lernalltags spielen.  
 
Wir setzen uns für mehr Bildungsgerechtigkeit ein, um Kinder, Jugendliche und Familien aktiv in der derzeitigen Situation zu stärken:   
 
  • Die Pacemaker Initiative fördert Digitalkompetenzen von Lehrkräften und Schüler*innen, beispielsweise über eine digitale Klassenfahrt, die es Schüler*innen erlaubt digital auf Klassenfahrt zu gehen und dabei sowohl fachspezifische Kenntnisse (z.B. in Geografie, Geschichte, Mathematik oder aber auch Sprachen) als auch digitale Kompetenzen Schritt für Schritt zu erwerben.  
  • Kinderrechte-Schulen:  Ein Recht auf Bildung ist eines von vielen Kinderrechten. Nur wenn Kinder und Jugendliche ihre Rechte kennen, können sie sie einfordern. Dies ist gerade jetzt relevant. Hierzu bieten wir ein online Angebot für Schüler*innen und pädagogische Fachkräfte an.  
  • FamilY im digitalisierten Alltag: gerade jetzt ist es wichtig Eltern in ihrer Rolle als Lernbegleiter*innen zu stärken. Hierfür stellen wir Materialien für Eltern und Kinder bereit und arbeiten mit pädagogischen Fachkräften.   
 
Diese und weitere Programme von EDUCATION Y arbeiten mit einer Mischung von online und Präsenz-Angeboten, um Eltern, Schüler*innen und pädagogische Fachkräfte zu stärken - damit Bildungsgerechtigkeit trotz Corona kein Fremdwort ist. 
 
Unterstützt uns dabei, Materialien zu erstellen, Lizenzen für Online-Webinare zu erwerben, die digitale Klassenfahrt weiter zu entwickeln und noch mehr Schüler*innen zugänglich zu machen! 
Zuletzt aktualisiert am 07. Dezember 2020