Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Neue Kletteranlage für das Kinderzentrum SPIELI Zellerau

Würzburg, Deutschland

Neue Kletteranlage für das Kinderzentrum SPIELI Zellerau

Würzburg, Deutschland

Kinder brauchen in unserer computerlastigen Welt mehr denn je Bewegung für eine gelingende Gesamtentwicklung! Helft uns bei der Erneuerung der Spielanlage, damit die SPIELI Kinder wieder klettern, hangeln, rutschen, balancieren und schaukeln können!

L. Rühling von Kinderfondsstiftung GLÜCK IM UNGLÜCK | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Kinderzentrum SPIELI Zellerau ist ein offener, betreuter Abenteuerspielplatz im Würzburger Stadtteil Zellerau für Kinder im Alter von 6-14 Jahren, die größtenteils aus sozial benachteiligten Familien kommen. 
Die bisherige Spielanlage im Kinderzentrum musste schon vor längerer Zeit nach rund 25 Jahren wegen verfaultem Holz abgerissen werden, was eine sehr große Lücke für alle hinterlässt. Es ist deutlich erlebbar, dass die Kinder das Klettern und die Bewegung im Freien vermissen. Sie konnten so ihre Kräfte messen und überschüssige Energien in positve Bahnen lenken. Auch wir spüren in unserer pädagogischen Arbeit das Fehlen dieses Elementes sehr. 

Aus diesem Grund haben sich die Betreuer*innen vom SPIELI bereits vor längerer Zeit mit professionellen Spielplatzgestalter*innen zusammengesetzt, um die pädagogischen Erfordernisse, die eine neue Kletterlandschaft beinhalten sollte, bestmöglich umzusetzen. In der Hauptsache sollen Kinder auf dieser Anlage klettern, hangeln, rutschen, balancieren, schaukeln, hüpfen, wippen, drehen, federn und vieles mehr.

Herausgekommen ist ein toller Entwurf für eine nachhaltige und multifunktionale Spielanlage, die für mindestens zwei weitere Jahrzehnte motorische Herausforderungen und Bewegungsangebote in vielfältigen Variationen für die SPIELI Kinder bereithalten wird, die für ihre geistige und emotionale Entwicklung so dringend erforderlich sind.

Im Frühjahr 2021 soll mit dem Bau begonnen werden. Der erste Teilbereich - die Erneuerung des Kletterturms für die vorhandene Rutsche - ist durch Zuschüsse und großzügige Spenden bereits voll finanziert.

Für den zweiten Teilabschnitt, einen Balancierweg aus Hölzern, Seilen und Netzen, der zu einer Kletterspinne führen soll, bitten wir hier um Ihre und Eure Unterstützung!

Wir von der Kinderfondsstiftung Glück im Unglück setzen uns seit über 15 Jahren für die Kinder im SPIELI ein und freuen uns über jede Spende für dieses Projekt! 
Zuletzt aktualisiert am 06. November 2020