Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Mutig&Stark - Das Trainingszentrum

Wuppertal, Deutschland

1 / 8

Mutig&Stark - Das Trainingszentrum

Wuppertal, Deutschland

Wir lieben es zu sehen, wenn Jugendliche stark werden und über sich hinaus wachsen, aber nicht nur an der Hantel. Wir werden alles tun, damit junge Menschen einen Ort haben, der ihnen hilft Mutig & Stark zu leben.

Nils von Sozialwerk Ankerplatz  | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Kennst du Mutig&Stark - Das Trainingszentrum? Für genauere Informationen unserer Arbeit in einem sozialen Brennpunkt in Wuppertal schaue gerne bei Instagram @mutigundstark oder auch auf unserer Website www.mutigundstark.de.

Das Trainingszentrum möchte es jedem Jugendlichen ermöglich bei uns zu trainieren.
So  haben wir eine Kosten- und Preisstruktur erarbeitet, die auf einem Fair-Pay Modell basiert. Jeder kann für einen Beitrag von 10€ im Monat an unserem Angebot teilnehmen. Darüberhinaus darf er gerne geben, was er kann.
Man kann sich aber leicht ausrechnen, dass diese Beiträge nicht die monatlichen Kosten des Betriebes decken werden.
Um diese finanzielle Lücke zu füllen, suchen wir für den Betrieb des Jahres 2021  500 Paten. Menschen, wie dich, die einmalig 180€ oder monatlich für ein Jahr 15€ spenden.  So ermöglichst du einem Jugendlichen für nur 10€/Monat unser Trainingszentrum zu nutzen.   Gerne kannst Du natürlich auch mehrere Patenschaften übernehmen oder einen beliebigen Betrag einmalig oder dauerhaft spenden.
Die hier gesammelten Spenden werden für den Betrieb der Einrichtung verwendet. Vor allem Personalkosten zur optimalen Betreuung der Jugendlichen sind hier der größte Budgetpunkt.  Wir wollen Zeit für unsere Mitglieder haben und dazu wünschen wir uns viele motivierte Mitarbeiter. Hilf mit dies für das Jahr 2021 zu finanzieren.

Nochmal kurz zusammengefasst :
500 Menschen 180€!
Bist du dabei?  
Zuletzt aktualisiert am 27. November 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über