Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Urlaub im Urmel-Haus für krebskranke Kinder – Wir renovieren!

Friedrichshafen, Deutschland

Urlaub im Urmel-Haus für krebskranke Kinder – Wir renovieren!

Friedrichshafen, Deutschland

Die Urmel Kinder-Krebshilfe renoviert derzeit ein altes Reihenhaus, um krebskranken Kindern und ihren Familien einen kostenlosen Urlaub am Bodensee zu ermöglichen – zum Durchatmen und Krafttanken. Wir freuen uns über deine Spende!

Michael Müller von Urmel Kinder-Krebshilfe e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der Urmel Kinder-Krebshilfe e.V. ist ein im Jahr 2005 gegründeter gemeinnütziger Verein aus Tettnang am Bodensee. Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, verändert sich das Leben der betroffenen Familien auf einen Schlag. Die ganze medizinische Fürsorge und Fachkompetenz richten sich auf den kleinen Patienten, bzw. die kleine Patientin. Doch die Krankheit betrifft nicht nur das jeweilige Kind, sondern die ganze Familie, vor allem Eltern und Geschwisterkinder. Neben menschlicher Zuwendung benötigen diese Familien häufig auch finanzielle Unterstützung. Hier will der Verein helfen.

Überraschenderweise ist die Urmel Kinder-Krebshilfe vor kurzem Besitzer eines (renovierungsbedürftigen) Reihenhauses in Friedrichshafen am Bodensee geworden. 

Unsere Idee: Krebskranken Kindern und ihren Familien einen Urlaub am Bodensee ermöglichen. Zum Durchatmen und Krafttanken – natürlich kostenlos im Urmel-Ferienhaus! Hierzu benötigen wir eure Unterstützung!

Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, befindet sich das Haus derzeit in einem unbewohnbaren Zustand. Daher muss tatkräftig angepackt werden, bevor die ersten betroffenen Familien das Haus nutzen können. Von der Erneuerung der Elektro-, Heizungs- und Sanitärleitungen, über den Einbau neuer Fenster und die Erneuerung des maroden Dachstuhls, bis hin zum kompletten Innenausbau in rollstuhlgerechter Ausführung inklusive Möblierung. Handwerksunternehmen müssen beauftragt, verschiedenste Utensilien und Einrichtungen gekauft werden. Ihr seht – hier ist so einiges zu tun...

Mit eurer Unterstützung können wir schon bald krebskranken Kindern und ihren Familien einen Ferienaufenthalt am Bodensee zur physischen und psychischen Erholung ermöglichen.

Wir freuen uns über jede Spende, die die Renovierung unseres Urmel-Hauses vorantreibt. Vielen Dank im Voraus!

Mehr Informationen zum Verein findet ihr unter www.urmel-kinder-krebshilfe.org 

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2020