Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Der FFC ist viel mehr, als nur ein Karnevalsverein ...

Forst, Deutschland

Der FFC ist viel mehr, als nur ein Karnevalsverein ...

Forst, Deutschland

Die Spenden sollen dazu beitragen den laufenden Vereins- und Trainingsbetrieb aufrecht erhalten zu können. Alle Events die zu Einnahmen führen, mussten bei annährend gleichbleibender Kostendecke coronabedingt abgesagt werden.

Dirk Becker von Forster Fastnachts- und Tanzclub e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der FFC ist ein gemeinnütziger Verein mit über 200 Mitglieder, der sich der Brauchtumspflege und der Förderung des karnevalistischen Tanzsportes verschrieben hat. 

Unsere Hauptaufgabe ist es Leute zu unterhalten, zum Lachen und auch zum Staunen zu bringen. Damit das funktioniert müssen alle vom Präsidium über das Komitee, die aktiven Mitglieder/ innen und Trainer/ innen bis hin zu den Eltern unserer Tänzerinnen zusammenarbeiten. Denn alle tragen dazu bei, dass unsere Auftritte und Veranstaltungen erfolgreich werden – oder auch nicht. 
Wir wünschen uns, dass wir es schaffen, unserem Publikum Spaß, Freude und Unterhaltung bereiten können. Wenn es uns gelingt, dass unser Publikum in dieser schnelllebigen Zeit für ein paar Stunden den Alltag vergessen und sich amüsieren kann, haben wir alles richtig gemacht!

Neben dem klassischen Fastnacht feiern mit Kappensitzung, Rathaussturm etc. ist einer unserer Schwerpunkte die Jugendarbeit.

Mit 68 aktiven Kindern und Jugendlichen besteht etwa ein Viertel des Vereins aus dieser Altersgruppe. Hier fördern wir die Kinder im Tanzsport ab einem Alter von 5 Jahren über die verschiedenen Altersgruppen und Garden hinweg bis ins Erwachsenenalter und der "Krönung" unserer überregional bekannten Showtanzgruppe, den  Blue Diamonds und unserem Männerballett, den Happy Hour Boys.

Um das alles zu stemmen und zu finanzieren ist ein enormer Aufwand an Kräften und Veranstaltungen notwendig. Das sind neben den karnevalistischen Events  auch die Ausrichtung von Waldfesten, sowie eines jährlich stattfindenden Tanzturniers. Dies fällt alles coronabedingt aus.

Die größten Kostenpunkte entstehen für die Anschaffung, Anpassung und sachgerechte Lagerung von Kostümen der Garden, die Miete und Unterhaltskosten der Vereinsräume und Lagerstätten, sowie Startgebühren und Anmietungen von Eventflächen. Nicht zu vergessen die horrenden Gebühren für GEMA - die auch in Corona-Zeiten fällig werden, auch wenn keine Veranstaltungen stattfinden können.

Der Verein führt auch in Coronazeiten weiterhin alle Trainingsaktivitäten durch. Hier möchten wir unseren Mitgliedern auch in dieser besonderen Zeit eine "Heimat" bieten, wo sie ihre sportlichen Aktivitäten weiter ausüben können.

Um diesen Betrieb auch weiterhin aufrecht erhalten zu können sind wir auf externe Hilfe angewiesen.
Zuletzt aktualisiert am 23. Oktober 2020