Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Gegen Hunger: Soforthilfe für die Kinder des Kikunduku School Projects

Kikunduku, Kenia

Gegen Hunger: Soforthilfe für die Kinder des Kikunduku School Projects

Kikunduku, Kenia

Hunger durch Corona - dagen wollen wir etwas tun! Immer mehr Kinder an unseren Partnerschulen leiden Hunger - duch den Wegfall der warmen Mahlzeiten an der Schule und das fehlende Einkommen ihrer Familien. Wir wollen sie mit Lebensmitteln versorgen.

N. Terfoort von Rheingauer Jugend für Afrika e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir waren auf einem guten Weg - und dann kam Corona....
Immer mehr Kinder unserer Partnerschulen des Kikunduku School Projects in Kenia leiden durch die langanhaltenden Einschränkungen Hunger. Es fehlt an den notwendigsten Lebensmitteln und Hygienemaßnahmen. Die Familien haben in dieser armen Region keine Rücklagen, die Gelegenheitsarbeiten fallen seit Monaten weg und ein funktionierendes Sozialsystem gibt es nicht. Die tägliche warme Mahlzeit in der Schule fällt ebenfalls seit März 2020 weg - für viele Kinder die einzige Mahlzeit des Tages.
Eine erste Spendenaktion in Höhe von ca. 4000 € ermöglichte den Kauf der notwendigsten Lebensmittel - nun geht es in die 2. Runde! Lassen wir nicht zu, dass Corona nun auch noch für eine Hungerkrise sorgt. Jede Spende geht durch unsere Kontaktlehrerin Georgina in Kikunduku zu 100% in Form von Lebensmitteln und nötigsten Hygienemitteln an die ärmsten Familien unserer Partnerschulen. 
Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2020