Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Die Folgen der Trockenheit - Klosterhofs Tiere brauchen Futter

Gummersbach, Deutschland

Die Folgen der Trockenheit - Klosterhofs Tiere brauchen Futter

Gummersbach, Deutschland

Das Rote Höhenvieh und die Bergschafe sind vom Aussterben bedrohte Haustierrassen. Durch die Sommertrockenheiten ist die Existenz dieser wichtigen Rassen auf dem Klosterhof bedroht. Wir helfen beim Futterkauf und tragen so hier zum Rassenerhalt bei.

Susanne Schulte von Freundeskreis Klosterhof Bünghausen e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit drei Jahren herrscht im Bergischen Land während der Sommermonate Trockenheit. Der Klosterhof muss regelmäßig Heu zukaufen, da auf den hofeigenen Flächen seit 2018 nicht genügend Gras wächst, um ausreichend Wintervorräte anlegen zu können. Wir wollen den Klosterhof dabei unterstützen. Denn auf dem Hof werden alte und vom Aussterben bedrohte Rassen gezüchtet - die Rinder der Rasse Rotes Höhenvieh und Bergschafe der verschiedensten Farben. Es ist auch unsere Aufgabe, diesen Genpool und dieses kulturelle Erbe zu erhalten.
Zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2020