Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Emergency medical education- Furniture for course center in Uganda

Kyangera , Uganda

Emergency medical education- Furniture for course center in Uganda

Kyangera , Uganda

2020 haben wir in Uganda 160 Mitarbeiter & 15 Instruktoren im Rahmen der ERC Kursformate trainiert. Nun möchten wir unseren Partnern helfen ihr neues Kurszentrum einzurichten, damit sie eigenständig notfallmedizinische Mitarbeiter schulen können.

Eva Panday von Arbeitsgemeinschaft Notfallmedizin Fürth e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Here you find the description in English

Mit unserem Projekt  „Advanced Life Support (ALS) Kurse in Uganda“ haben wir zusammen mit unserem lokalem Partner, der Makerere University, und dem European Resuscitation Council (ERC) über 160 Personen und 15 Instruktoren in Advanced Life Support geschult. Die ausgebildeten Instruktoren können bald komplett unabhängig von uns zertifizierte Reanimationskurse im Rahmen des ERC-Kursformats durchführen. Damit werden die einheitlichen und stetig modernisierten ERC-Kursformate, die bereits in ganz Europa unterrichtet werden, in Uganda nachhaltig etabliert.

Wir freuen uns sehr, dass die ausgebildeten Instruktoren vor Ort jetzt mit ihrem eigenem Kurszentrum durchstarten wollen! Das Gebäude ist gemietet, die ersten Kurse geplant und das Knowhow und der Wille ist da, die Notfallversorgung in Uganda langfristig zu verbessern. Nun fehlt es nur an der Inneneinrichtung - Dafür beten wir euch um Hilfe.

Das Gebäude verfügt über mehrere Kursräume, Büro, Küche, Lagerräume und WCs. Um das Kurszentrum betreiben zu können und das Kursangebot zu erweitern, brauchen unsere Projektpartner dringend folgende Einrichtungsgegenstände:

60 Lehrsaalstühle 10 €/Stück
10 Lehrsaaltische 30 €/Stück
3 Bürotische 100 €/Stück
4 Bürostühle 40 €/Stück
2 Büroschränke 50 €/Stück
1 Eingangsbereich Tisch 100 €/Stück
1 Eingangsbereich Stuhl 50 €/Stück
5 Whiteboard 100 €/Stück

Informationen über das Vorläufer Projekt, Advanced Life Support (ALS) Kurse in Uganda, erhaltet ihr hier.

Die Facebook Seite des Kurszentrums findet ihr hier.
Zuletzt aktualisiert am 09. November 2020