Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Lasst uns gemeinsam den Schulgarten der KGS Königshof kreativ gestalten!

Krefeld, Deutschland

Lasst uns gemeinsam den Schulgarten der KGS Königshof kreativ gestalten!

Krefeld, Deutschland

Lasst uns gemeinsam den Schulgarten der KGS Königshof kreativ gestalten! Wir schaffen Raum zum Bewegen und Spielen sowie für Unterrichtseinheiten im Freien, schulische Veranstaltungen und die Durchführung von Arbeitsgruppen.

Romy W. von Förderverein der Kath. Grundschule Königshof e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unsere Grundschule ist eine zweizügige Schule mit 269 Kindern. In den letzten Jahren waren wir so gefragt, dass wir zwei Jahre in Folge mit drei ersten Klassen in das Schuljahr gestartet sind. Um den dazu nötigen Schulraum zu schaffen, wurde auf unserer bisherigen Spielwiese ein Gebäude mit zwei Klassenräumen gebaut. Diese Spielfläche fehlt den Kindern nun in ihrem täglichen freien Spiel in den Unterrichtspausen aber auch als Fläche für Bewegungsstunden, Tanz- und Theaterprojekten sowie Arbeitsgruppen. 

Wir möchten daher den Spielraum für die Kinder an unserer Schule erweitern. Es wird dringend „Draußen-Raum“ benötigt für Unterrichtspausen, Nachmittags- und Ferienbetreuung aber auch für Unterrichtseinheiten im Freien, schulische Veranstaltungen und die Durchführung von AGs.
 
Hierzu haben wir eine bisher brachliegende Wiese auf dem Schulgelände als neuen "Schulgarten" wieder aufleben lassen. Die vorhandenen Löcher und Hügel wurden eingeebnet und neuer Rasen gesäht, Büsche zurück geschnitten. Fußballtore und erste Sitzmöglichkeiten werden kurzfristig angeschafft. So ist die Fläche nun wieder für die Schüler nutzbar.

Was wir uns für die Kinder nun noch wünschen sind Angebote zum Klettern und Balancieren, damit sie Pausenzeiten und die gemeinsame Zeit in der Nachmittags- und Ferienbetreuung aktiv verbringen und sich bewegen können. Zudem möchten wir einen Teil des Schulgartens als "grünes Klassenzimmer" gestalten. Künftig eine tolle Möglichkeit für unsere Lehrerinnen, den Unterricht auch einmal nach draußen zu verlagern.

Hierzu möchten wir ganz konkret:
  • einen Balancier- und Kletterparcour mit verschiedenen Modulen aufbauen. Unsere Kinder können dabei aus verschiedenen Elementen die für sie interessantesten auswählen. Wir Eltern vom Förderverein kümmern uns um die Finanzierung.
  • als Untergrund für den Balancier- und Kletterparcour den notwendigen Fallschutz aufbauen. Der Aufbau ist für das Frühjahr 2021 geplant, sobald die kalte Jahreszeit vorbei ist und entsprechende Bauarbeiten umgesetzt werden können.
  • für das "grüne Klassenzimmer" eine Fläche des Schulgartens pflastern sowie einen Regen- und Sonnenschutz errichten.
  • mit zusätzlichen Bänken und Tischen Sitzmöglichkeiten und Arbeitsflächen schaffen. Auch der Aufbau dieser Fläche ist für das Frühjahr 2021 geplant.  

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns mit einer Spende bei der Umsetzung dieses großen Projektes unterstützen. Sie leisten damit einen großen und wertvollen Beitrag zur Aufwertung unseres Schulgeländes. Mit den, dem Förderverein zur Verfügung stehenden Mitteln alleine können wir das Projekt leider nicht stemmen.
Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2020