Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Sichtbar sein - Ein Beamer für die Klimagerechtigkeitsbewegung in Dresden

Dresden, Deutschland

Sichtbar sein - Ein Beamer für die Klimagerechtigkeitsbewegung in Dresden

Dresden, Deutschland

Wir (Klima-/Nachhaltigkeitsgruppen) in Dresden wünschen uns einen Tageslichtbeamer um auf Hauswänden, Brücken und Mauern Filme, Bilder und Kunst zu zeigen. Wir möchten neue Orte erschließen und so noch mehr Menschen in unsere Bewegung einladen.

Anne Neumeister von Sukuma arts e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Es wird wärmer auf der Erde und wir haben so viel dazu zu sagen - auch ohne Worte; durch Filme, Bilder und Kunst. Das möchten wir aber nicht hinter geschlossenen Türen tun und wünschen uns deshalb einen kollektiv nutzbaren Tageslichtbeamer, der uns bisher verschlossene Orte eröffnen soll.

Globales Geschehen erfordert lokales Handeln - verschiedene Vereine, Gruppen und Initiativen in Dresden tun genau das. Ob durch konsumkritische Anti-Werbespots (Sukuma Award), bunte und laute Demonstrationen (Fridays for Future), das Sammeln von Zigarrettenstummeln (Pinke Hände) oder direkte Aktionen (Extinction Rebellion); wir alle möchten die Öffentlichkeit mit einbeziehen und alle Interessierten mitnehmen auf unserem Weg in eine gerechte und nachhaltige Zukunft.

Ein Tageslichtbeamer erlaubt es uns, den öffentlichen Raum als Plattform zu nutzen, um mehr Menschen für Klima- und Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeitsthemen zu sensibiliseren und dazu einzuladen, selber aktiv zu werden. Wir möchten Hauswände, Mauern, Parks, Plätze und Elbbrücken und mit bunten Bildern Menschen in unsere Bewegung einladen.

Mit deiner Spende unterstützt du nicht nur uns, sondern hilfst dabei, der Dresdner Öffentlichkeit einen weiteren kleinen Schubs auf dem langen und wichtigen Weg hin zu einer nachhaltigen Zukunft zu geben.
Zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2020