Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Modernisierung unseres Vereinsgebäudes

Ostritz, Deutschland

Modernisierung unseres Vereinsgebäudes

Ostritz, Deutschland

ME-O-WA e.V. Alternative Jugendkultur in Ostritz Ostritz? Alternative Subkultur? Und nicht Nazi? Genau, das sind wir! Support your local Scene...auch wenn du weiter weg wohnst und uns einfach nur liebhast!

Steffen Lenz von ME-O-WA e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir möchten mit kreativen Ideen und durch Projekte alternative Freizeitangebote schaffen, bei denen sich die Beteiligten selbst einbringen und aktiv mitwirken können. Durch Schaffung einer gerechten und basisdemokratischen Organisationsstruktur ermöglichen wir Entscheidungen rund um Haus und Grundstück für alle Akteure transparent zu treffen. Durch gemeinsame Aktivitäten wie selbstorganisierte Veranstaltungen haben wir es geschafft Menschen zu erreichen und dadurch eine Zusammenarbeit und Annäherung verschiedener gesellschaftlicher Akteure bewirkt. Durch das offene Konzept und die Integration aller Interessierter fördern wir gezielt das Verständnis von Beteiligungsprozessen in einer diversen Gesellschaft. Wir stehen für eine offenes, diverses und tolerantes Miteinander und setzen uns gegen Ausgrenzung, Diskriminierung und für Chancengleichheit ein. Bei uns sind alle Menschen unabhängig ihrer sozialen oder finanziellen Situation willkommen. Wir möchten basisdemokratische Jugendkultur aktiv gestalten. Unser Verein wirkt regelmäßig an lokalen gesellschaftlichen Veranstaltungen wie z.B. dem Ostritzer Friedensfest mit. Hier beteiligen wir uns u.a. durch Catering, Tontechnik, Auf-u. Abbau, Auftritte unserer Bands oder mit Informationsständen zur politischen Bildung. Die rechtsextremen Veranstaltungen in Ostritz betrachten wir mit großer Sorge da eine vermehrte Zuwendung der lokalen Jugend zu diesen Veranstaltungen feststellbar ist.

Me-O-Wa ist ein Jugend und Kulturverein in Ostritz, im Dreiländereck Deutschland, Polen und Tschechien. In unserer Region ist der demografische Wandel zu spüren, darum ist es für uns umso wichtiger mit der Wiedereröffnung dem Wegzug Jugendlicher ein Stück weit entgegen zu wirken. Wir wollen im ländlichen Raum gesellschaftliche Teilhabe für diverse Menschengruppen durch Projekte und Veranstaltungen ermöglichen und Schutzräume für Menschen mit Diskrimierungserfahrung schaffen.

Vor etwas mehr als 3 Jahren überholte die Realität der Bürokratie unseren Einsatzeifer und nach einer Brandverhütungsschau erhielten wir eine Nutzungsuntersagung unseres Gebäudes, wie es schon soviel Jugendhäuser erlebt haben. Nach 3 Jahren intensiver Vorbereitung, steht nun unser Bauantrag, die Planung des Architekten und der Beginn des Umbaus unseres Vereinsgebäudes in den finalen Startlöchern.
Doch nur mit unseren eigenen Kräften und Mitteln, werden wir nicht hinreichend aktiv werden können. Neben Eigenmitteln, Förderungen und einem eventuellen Kredit, möchten wir auch hier mit betterplaces und Crowdfunding einen größeren Kreis an SpenderInnen, GönnerInnen und anderen WohltäterInnen in Kontakt kommen und unsere Umbauprojekte bewerben.

Wir freuen uns auf Euch!
Zuletzt aktualisiert am 04. September 2020