Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Letzter Wunsch des Jugendtrainers

Angermünde, Deutschland

Finanziert Letzter Wunsch des Jugendtrainers

Angermünde, Deutschland

Wir möchten auf den letzten wichtigen Wunsch von Jörn eingehen und sammeln deshalb für die Trainingsanzüge der Kinder, die er die letzten Jahre trainiert hat.

Matthias Warner von SG Crussow e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Matthias Warner und seit Ende 2017 Vorsitzender des Vereins SG Crussow e.V. Anfang April mussten wir den Verlust unseres Mannschaftskammeraden, langjähriges Vereinsmitglied, Jugendtrainer und vor allem Freund Jörn Fähnrich verkraften. Ihn fehlten nur wenige Tage zu seinem 47. Geburtstag und verstarb in Folge einer lymphatischen Leukämie.

Da sich der Besuch der Beerdigung für alle Beteiligten als sehr schwierig gestaltete, trat die Familie an mich heran und bat mich um die Ausrichtung eines Benefizspiels. Dies soll gleichzeitig allen Beteiligten die Möglichkeit geben gemeinsam Abschied zu nehmen.

Wir möchten als Verein den Wunsch der Familie nachkommen. Eng abgesprochen mit den nächststehenden Angehörigen wollen wir dies in Form eines kleinen Benefizturnieres am 26.09.2020 durchführen. Dabei werden seine damaligen Schützlinge, noch aktive damalige Mitspieler, ehemalige Mitspieler und Freunde und Bekannte gegeneinander antreten.

Jörns letzter großer Wunsch war es, seine Kinder mit Trainingsanzügen auszustatten und dies möchten wir damit umsetzen. Wir wollen diese mit den Einnahmen des Turniers, Spenden und Sponsorengelder umsetzen.

Ich denke das Thema Leukämie und Krebs sollte einen viel größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft haben.

Sollten wir die finanziellen Mittel für die Anzüge durch die Einnahmen nicht komplett aufbringen können, werden wir als Verein die restliche Summe aufbringen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Matthias Warner

Zuletzt aktualisiert am 03. September 2020