Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Erlebnisflächen im Camp Bohsdorf am Felixsee

Bohsdorf, Deutschland

1 / 5

Erlebnisflächen im Camp Bohsdorf am Felixsee

Bohsdorf, Deutschland

Für die Herrichtung von nachhaltigen, kreativfördernde Außenanlagen im Camp Bohsdorf am Felixsee benötigen wir finanzielle Unterstützung zur Materialbeschaffung um dann mit viel Engagement und Eigenleistung den Aufbau zu ermöglichen.

B. Stobinski von Stiftung SPI, Niederlassung Brandenburg Süd-Ost | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Camp Bohsdorf am Felixsee ist eine Kinder- und Jugendbegegnungsstätte die 1978 als Aufbauprojekt zur "Station Junger Techniker" mitten im Wald in unmittelbarer Nähe des Felixsee´s errichtet wurde. Nach 40 Jahren wird das Objekt derzeit mit Förderung der EU umgebaut. Die maroden Bungalows werden so  neu errichtet und die Kapazität für künftige Nutzungen angepasst.

Ergänzend zum Bau der Gebäude wollen wir auch ein  paar Highlights im Außenanlagenbau gemeinsam mit Jugendlichen und Eltern / Unterstützern in Eigenleistung noch bis zur Eröffnung realisieren. Die Spenden dienen diesbezüglich dazu, das notwendige Material einzukaufen. So soll ein offener Grillplatz mit Freiluftküche, eine Kleinkunstbühne, eine neue Lagerfeuerstelle und eine Hochplattform für kreative Kunstworkshops entstehen.

Ziel ist es im Sommer 2021 wieder mit zahlreichen Jugendbegegnungen an diesem einzigartigen Ort neue und kreative Begegnungsräume zu eröffnen und so auch in den kommenden Jahrzehnten ganzen Generationen diesen Lern- und Erfahrungsort als kreativen Findungsraum zur Verfügung zu stellen. Die zu schaffenden Plätze dienen der gemeinnützigen Kinder-, Jugend- und Mehrgenerationsarbeit im Rahmen des Auftrages des Mehrgenerationszentrums Bergschlösschen und sollen künftig kostenfrei den Nutzern im Camp zur Verfügung stehen.

Videoaufruf: https://youtu.be/gUQGpf---Gs
Zuletzt aktualisiert am 30. September 2020