Deutschlands größte Spendenplattform

Hilfe und Versorgung von Straßenkatzen oder ausgesetzten Katzen

Ein Projekt von Tierschutzverein Conny's Notfellchen Hilfe
in Kaarst, Deutschland

Wir kümmern uns um verletzte oder verwahrloste Katzen, die alleine in Freiheit nicht mehr klar kommen. Wir fangen sie ein und falls nötig, lassen wir sie beim Tierarzt versorgen. Wir päppeln sie auf bis sie wieder gesund

Conny's Notfellchen Hilfe
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir haben unseren Vereinssitz in Kaarst aber wenn es darum geht, verwahrlosten oder kranken Katzen zu helfen, die alleine nicht mehr klar kommen, kennen wir keine Stadtgrenzen. Wir betreuen Futterstellen für verwilderte Katzen, die in gefährdeten Gebieten leben und die eigene Versorgung nicht möglich ist. Kranke Katzen werden gefangen, behandelt und wenn nötig aufgepäppelt. Sollten sie wieder komplett gesund sein, werden sie in eine sichere Freiheit entlassen. Wenn dies nicht möglich ist, suchen wir ein passendes, artgerechtes Zuhause. Da wir keinerlei Unterstützung von öffentlichen Einrichtungen erhalten, müssen wir Kosten für Futter und Tierarzt selber stemmen.