Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützt uns bei der Versorgung unserer alten und kranken Schützlinge

Hamburg, Deutschland

Unterstützt uns bei der Versorgung unserer alten und kranken Schützlinge

Hamburg, Deutschland

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht alte und kranke Schützlinge aufzunehmen. Das sind jene, die sonst kaum eine Chance haben. Sie kosten viel Geld für Tierärzte und Futter und es dauert oft sehr lange bis man ein geeignetes Zuhause für sie findet.

S. Grabs von 4 Hufe im Glück e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Gerade ist bei 4 Hufe im Glück e.V. wieder eine „heiße Phase“. Leider nicht im positiven Sinn… 
 Viele unserer Schützlinge brauchen im Moment medizinische Unterstützung. Gerade unsere Rentner sind echte Überraschungspakete. Als Tierschützer ist es unsere Pflicht Leid, Schmerz und Hunger von unseren Pferden zu nehmen. 

Keine Behandlung ist uns zu aufwendig, kein Weg zu weit, keine Ausgaben zu hoch, wenn es um das Retten eines Lebens geht. Niemals möchten wir an den Punkt kommen, an dem finanzielle Mittel über Leben und Tot entscheiden müssen. 





Eines unserer Hauptanliegen ist es die Tiere zu retten, der keiner mehr retten möchte. Alte und kranke Pferde und Ponys werden oft bewusst übersehen. Sie kosten Geld und intensive Pflege und es ist sehr schwer sie weiterzuvermitteln. Wir haben den Platz und genügend Helfer, um die Tiere zu versorgen. Aber es fallen einfach wahnsinnige hohe Tierarztkosten an. Und bald ist es Herbst und Winter und wir müssen noch mehr zufüttern als so schon. 


Deshalb sind wir auf unsere Spender so angewiesen. Jeder Cent hilft bei der Bewältigung dieser Aufgaben. Zahnbehandlung, Medikation und Hufschmied stehen bei unseren Rentner-Ponys an. Wer möchte uns helfen? Wer steht an unserer Seite? Wer hilft in der Not? 
Bitte unterstützt uns und helft weiter Leben zu retten. Wir danken euch
Zuletzt aktualisiert am 24. August 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über