Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Recyclingcenter in Kenia - Tausche Müll gegen Bildung

lusigeti, Kenia

Recyclingcenter in Kenia - Tausche Müll gegen Bildung

lusigeti, Kenia

In dem Recyclingcenter in Kenia können gereinigte Abfälle gegen Recyclingworkshops, Handwerkerkurse sowie gegen Recyclingprodukte und Hygieneartikel (waschbare Binden und Windeln) getauscht werden.

Natascha Kühne von Taka Taka e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir möchten ein Recyclingcenter des  Taka Taka Projektes aufbauen, sodass eine Anlaufstation da ist, wo man Informationen bekommt was das Projekt macht, wen wir aufnehmen und unter welchen Bedingungen man in das Takataka-start-up programm aufgenommen wird.  

Gleichzeitig sollen an unserer Hauptstelle gereinigte und getrennte Abfälle abgegeben werden können. Die Hauptstelle dient als Informationsquelle und als Aufklärungsarbeit über die Abfallproblematik. Sie zeigt direkt auch Lösungsansätze und gibt ein Beispiel ab, wie ein start-up Gründer sein Business in Zukunft handhaben könnte, wenn er Teil unseres Programms werden möchte. Mehr Infos zu unseren Patenschaftsprogrammen unter: 
https://taka-taka.jimdosite.com/ 

In unserer Hauptstelle werden dann entweder in verschiedene Workshops und Produkte zum Tausch gegen gereinigte Abfälle angeboten:

Workshop
- Recycling (Taschen aus Abfällen, Glasschneiden, Möbel aus Autoreifen, Ecobricks) 
- Nähkurs
- Handwerkerkurse

Produkte zum Tausch gegen Müll:
- waschbare Windeln
- waschbare Binden 
- recycelte Einkaufstaschen
- recycelte Stühle
- recycelte Gläser



Zuletzt aktualisiert am 26. August 2020