Deutschlands größte Spendenplattform

Tee-Informations und -dokumentationszentrum mit Teegästehaus Rangapara

Ein Projekt von Mandelzweig-Projekthilfe e.V.
in Rangapara, Indien

Teegästehaus, Informations- und Dokumentationszentrum zum Anbau von Tee, Menschenrechten in Assam und Aufklärungszentrum. Wir bauen ein Tee-Informations- und Dokumentationszentrum mit Teegästehaus in Assam auf.

D. Kiwitt
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Im indischen Bundesstaat Assam entsteht eine Teekooperative. In unmittelbarer Nachbarschaft dazu wird ein Teegästehaus mit angeschlossenem Tee-Informations- und -dokumentationszentrum gebaut. Das Gebäude besteht bereits größtenteils, jedoch wird es zum Zweck eines Ausstellungsgebäudes und Gästehauses umgebaut.
Insgesamt können Einzelreisende und Gruppen das Haus nutzen, das in Trägerschaft der Assam Evangelical Lutheran Church (AELC) steht. Das Haus ist gut erreichbar und soll über Soziale Arbeitsbedingungen auf Teeplantagen und die prekäre Menschenrechtslage durch eine Dauerausstellung und Dokumentation hinweisen. Die Ausstellung behandelt Aspekte des Menschenhandels und der widrigen Arbeitsbedingungen auf Teeplantagen.
Das Haus, mit Blick auf Teeplantagen, ist zugleich als Begegnungszentrum gedacht.