Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Optimales Hören und Verstehen für alle Altersgruppen

Weinstadt, Deutschland

Optimales Hören und Verstehen für alle Altersgruppen

Weinstadt, Deutschland

Eine Kirche sinnvoll zu beschallen, ist eine spezielle Kunst und bedarf einiger technischer und finanzieller Herausforderungen. Damit dies trotz Geamtrenovierungskostendruck möglich wird, bitte wir Sie um eine zusätzliche Spende von 50.000,- Euro.

Werner Staib von Evangelische Kirchengemeinde Beutelsbach | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Stiftskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Beutelsbach wird zur Zeit notwendigerweise innen und außen renoviert. Diese Stiftskirche ist neben dem Zentrum unseres Gemeindelebens auch das Wahrzeichen der Stadt Weinstadt. Geschichtlich wird diese Kirche - als Vorläuferkirche zur Stiftskirche Stuttgart - auch als "Wiege Württembergs" bezeichnet.

So, wie bei vermutlich jeder Renovierung, gibt es im Laufe der Renovierungsarbeiten Sachzwänge aufgrund der sich dabei zeigenden Bausubstanz, die viele Kosten vom geplanten Kostenplan zusätzlich verschlingen. Dabei entsteht eine Situation, bei der aus finanziellen Gründen andere geplanten Themen geändert, reduziert oder aufgegeben werden müssen. Und genau hier beginnt die Geschichte unseres Spendenaufrufs ...

Neben der baulichen Renovierung einer Stiftskirche ist es aus meiner Sicht mindestens genauso wichtig, die Hauptaufgabe dieses Gotteshauses zu optimieren und zu verbessern. Die Hauptaufgabe dieser Stiftskirche sind die Gottesdienste und dabei das optimale Hören und Verstehen als Gottesdienstbesucher in diesen Gottesdiensten. Schon deshalb, da sonntäglich in Beutelsbach 200-400 Besucher in die Stiftskirche kommen.

Eine Kirche optimal zu beschallen, damit auf allen Plätzen - inkl. Emporen - alles gut verstanden wird, ist eine spezielle Kunst und bedarf einiger technischer Herausforderungen. Die Raumgröße und das Hallverhalten in einer Kirche sind nicht trivial zu meistern. Die unterschiedlichen Altersgruppen der Besucher und deren unterschiedliche Hör- und Silbenverständlichkeiten, sind nicht zu unterschätzen.

Damit dieser wichtige Teil der Innenrenovierung nicht aus finanziellen Gründen mit verminderter Qualität umgesetzt werden muss, bitte wir Sie, uns mit einer Gesamtspende von 50.000,- Euro zusätzlich zu unterstützen.

Herzlichen Dank für Ihr offenes Herz bezüglich dieser Not-Wendigkeit ...
Zuletzt aktualisiert am 17. August 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über