Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Solarpower für Bacco Ndieme, Senegal

Bacco Ndieme, Senegal

Solarpower für Bacco Ndieme, Senegal

Bacco Ndieme, Senegal

ERMÖGLICHE SOLARSTROM IM SENEGAL UND VERHELFE DEN MENSCHEN ZU MEHR SELBSTBESTIMMUNG UND WACHSTUM!

Daniel Malvin Janesch von Africa GreenTec Help e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Unser #connect2evolve Team besteht aus dem gemeinnützigen Verein Africa GreenTec Help e.V., Africa GreenTec und engagierten Mitarbeitern von Siemens Energy. Uns eint der Wunsch, mittels dieser Crowdfunding-Kampagne erneuerbare, dezentralisierte Energie in das Dorf Bacco Ndieme im Senegal zu bringen und so rund 3.000 Menschen nachhaltig mit Strom zu versorgen. Die Realisierung des Projektes soll bis Ende 2020 abgeschlossen sein.

Das Video zum Projekt findet Ihr hier

Durch die COVID-19-Krise ist es zu großen Unsicherheiten gekommen. Gemeinsam erleben wir alle einen tiefen Einschnitt in unser ansonsten selbstbestimmtes, freies und flexibles Leben. Für Gemeinden wie Bacco Ndieme stellt die Krise allerdings eine weitaus größere Herausforderung dar. Hinzu kommen infrastrukturelle Probleme wie der fehlende Zugang zu Elektrizität, Sanitäreinrichtungen, Wasser und Nahrungsmitteln. Die Eindämmungsmaßnahmen gegen das Virus verstärken diese Probleme zusätzlich.

Der Verein Africa GreenTec Help e.V. steht für Strom, Bildung und Selbstbestimmung und somit hundertprozentig im Einklang mit dem #connect2evolve-Projekt. Eine zuverlässige Stromversorgung, gute Bildung für alle und die medizinische Versorgung von Menschen sind die Grundvoraussetzungen für ein selbstbestimmtes und nachhaltiges Leben.

Africa GreenTec hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen durch nachhaltige Energielösungen zu mehr Autonomie und Wachstum zu befähigen. Das Portfolio der ganzheitlichen Lösungen beinhaltet neben der Bereitstellung der benötigten Hardware auch die Projektentwicklung, die direkt auf die Bedürfnisse der Einwohner von Bacco Ndieme ausgerichtet ist.

Die engagierten Mitarbeiter der Siemens Energy verbindet der Wunsch, Digitalisierung mit Impact zu verbinden.

Der Projektumfang beinhaltet die Implementierung eines Solartainer® inklusive einer Speicherbatterie, den Aufbau eines Mini-Grids und die Installation der Smart Meter.  Die gesamte Infrastruktur wird an das Dorf übergeben und durch eine lokale Genossenschaft verwaltet. Die Bewohner von Bacco Ndieme zahlen den ortsüblichen Strompreis, der für den Betrieb und die Erhaltung der Anlage genutzt wird. Neben den Haushalten sind die wichtigsten Abnehmer die örtliche Schule, eine Krankenstation und Kleinstbetriebe.

Für die avisierte Spendensumme von 25.000 € werden 200 Smart Meter in den jeweiligen Haushalten installiert, die als intelligente Stromzähler den Stromverbrauch aufzeichnen und diese Informationen zur Abrechnung an die Genossenschaft weiterleiten. Die Smart Meter erfassen diesen zentral und ermöglichen eine Auswertung sowie Steuerung des Stromflusses. Die in Bacco Ndieme verwendeten Smart Meter sind sehr klein, leicht und robust und sind somit perfekt für die Installation im Senegal geeignet.

Dieses Kampagne ist ein Teilprojekt des #connect2evolve Projektes, welches die Versorgung von rund 3.000 Menschen mit nachhaltigem Strom zum Ziel hat.
Zuletzt aktualisiert am 12. August 2020