Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Finanziert Hilfe für unsere kranke "Trolli"

Jena, Deutschland

Finanziert Hilfe für unsere kranke "Trolli"

Jena, Deutschland

Tierarzkosten und Spezialfutter für Katze Trolli

M. Schünemann von Tierheimverein Jena e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die schwarz-weiße, noch recht junge Katze Trolli wurde hilfebedürftig aufgefunden und befand sich in einem schlechtem Gesundheitszustand. Eine gründliche tierärztliche Untersuchung der Katzendame ergab, dass sie unter einer Bauchspeichelentzündung leidet und stark gereizte Darmwände hat. Ihre Entzündungswerte sind ebenfalls sehr hoch. Trolli benötigt eine kostenintensive Futterdiät. Ihr Zustand stabilisiert sich langsam, weitere Kontrolluntersuchungen werden jedoch folgen. 
 
Die Tierarzkosten für die erfolgten Untersuchungen und das Futter werden mit rund 250 Euro zu Buche schlagen und wir würden uns sehr über eine Unterstützung freuen. 
 
Zuletzt aktualisiert am 27. Juli 2020