Deutschlands größte Spendenplattform

Wir fördern gemeinsam gute Jugendarbeit in COVID-19-Zeiten

Ein Projekt von Johannesfreunde e.V. - Förderverein
in Hofheim am Taunus, Deutschland

Unser Jugendreferent Erin Solomon stellt sicher, dass die Jugendarbeit in der Johannesgemeinde weiter kreativ (z. B. Krippenspielfilm) und mit viel Spielraum für Eigenverantwortung bleibt. Deshalb wollen wir alles dafür tun, um ihn halten zu können.

Karlheinz Walch
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wir sammeln Geld, damit wir unseren Jugendreferenten Erin Solomon dauerhaft anstellen können - denn er garantiert auch in herausfordernden Zeiten Kreativität und gibt den Jugendlichen Freiraum zur Entfaltung. Dazu gehört, dass Erin tolle Angebote macht, z. B. unseren Jugendlichen Gesellschaftsspiele per ZOOM erklärt und dann mit ihnen spielt, z. B. statt des traditionellen Krippenspiels in der Kirche mit den Jugendlichen zusammen einen Krippenspielfilm dreht, der an Heiligabend im Autokino-Gottesdienst gezeigt wird, u.v.m.