Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Tore + Ausstattung African Eagles

Imizamo Yethu, Südafrika

Tore + Ausstattung African Eagles

Imizamo Yethu, Südafrika

Keine Panik – die wollen nur spielen! Können sie aber nicht, weil Tore fehlen. Weil Bälle fehlen. Weil Schuhe fehlen. Gemeinsam möchten wir das ändern und den African Eagles FC unterstützen!

Simon Werner von One Veedel e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Warum ist der Fussball so beliebt auf der ganzen Welt? Du brauchst nur einen Ball und zwei Flaschen, Steine oder Äste als Pfosten für die Tore. Los geht’s! Wenn aber nicht mal ein ordentlicher Ball da ist, wird selbst der vermeintlich einfachste Sport der Welt unerreichbar.
 
Der African Eagles FC ist ein kleiner Fussballclub, der sich im Township Imizamo Yethu in Hout Bay in Kapstadt gegründet hat. Simon  war im Frühjahr 2019 das erste Mal bei Ihnen und hat mit 30 Kindern ein Fussball-Training aus dem Boden gestampft. Was sollen wir sagen? Den Kids fehlt es an fast allem! Ordentliche Schuhe, Trikots, Leibchen, Bälle, Hütchen, Tore! Alles was für uns normal ist, brauchen die Kinder und Erwachsenen des Vereins. 
 
Deshalb haben wir uns dazu entschieden dem African Eagles FC ein wenig unter die Arme zu greifen und sie mit Sportmaterialien zu unterstützen. Wir kennen die Trainer vor Ort, wir kennen die Kinder. Wir haben eine persönliche Beziehung zu ihnen und umso mehr Material da ist, desto mehr Kinder kommen täglich zum Bolzplatz und lachen, spielen und vergessen alles andere! Und wir wissen alle: wer auf dem Bolzplatz gegen die Pocke treten, sich auspowern und beschäftigen kann, der macht hoffentlich weniger Blödsinn auf der Straße. 
 
Unser Spendenziel: 2.000€
Wofür? Trikots, Bälle, Schuhe, Leibchen, Hütchen und Tore! Wir wollen dem Township, in dem fast 35.000 Menschen leben, vor allem endlich zwei hochwertige Tore ermöglichen, die dann auch alle anderen Vereine aus dem Veedel nutzen können. Aber entscheidet selbst, wofür eure Spende eingesetzt werden soll!


Wollt Ihr mehr über uns wissen, dann besucht uns doch auf unserer Webseite oder folgt uns auf unseren Social Media Plattformen und schreibt uns eine Nachricht. Wir freuen uns auf Euch!

www.one-veedel.org

www.instagram.com/one_veedel/
www.facebook.com/oneveedel

Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2020