Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Kindergarten of Joy - Tansania, Mafinga

Iringa, Mafinga, Tansania

Kindergarten of Joy - Tansania, Mafinga

Iringa, Mafinga, Tansania

Im Kindergarten of Joy in Mafinga, Tansania, unterstützen wir den Auf- & Ausbau eines Kindergartens. Darüber hinaus fördern wir hier auch den Unterricht der Kinder im Alter von 2 - 5 Jahren.

Larissa Herberger von world's education for kids e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Albert Kahai, der Gründer des Projektes Kindergarten of Joy, kommt selber aus Tansania. 2016 hatte er die Idee, einen Kindergarten für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren, in Mafinga, dem südlichen Hochland von Tansania, zu errichten. Denn die Kosten für Bildung in Tansania schließen die ärmsten Kinder hiervon aus. Dies liegt nicht nur an den eigentlichen Kindergartengebühren, sondern auch an Nebenkosten, wie zum Beispiel für Uniformen.
Die Kosten führen außerdem zu hohen Abbruchraten und Fehlzeiten der Kinder. Auch reicht die vorhandene Infrastruktur oft nicht für eine qualitativ hochwertige Bildung aus.
Um das zu verbessern, startete Albert das Projekt  Kindergarten of Joy. Dabei erhält er unsere Unterstützung und kann das Projekt vor Ort in Tansania leiten und vorantreiben. Hierfür ist der ständige Kontakt mit Anna & Marcel von world's education for kids sehr hilfreich. Sie sind die Projektpaten des Kindergartens und unterstützen das Projekt von Deutschland aus. Im Kindergarten wird das Projekt zudem von sieben Lehrer/innen sowie je zwei Fahrern, Köchinnen und Haushälterinnen unterstützt.
Durch die frühkindliche Bildung stellen wir die Weichen, um Bildung für ca. 150 Kinder von "Kleinauf" zu ermöglichen.
Gemeinsam wurden bereits 2 Klassenzimmer, eine Küche, ein Toilettenhaus sowie eine Unterkunft für Volontäre errichtet.
Die Vision des Kindergarten of Joy geht weit über einen Kindergarten hinaus. Es soll ein Bildungscampus für Jung und Alt etabliert werden, der beim anwendungs- und problemorientiertes Lernen unterstützt.  
Zuletzt aktualisiert am 20. Juli 2020