Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Ausreise zur Pflegestelle

Berlin, Deutschland

Ausreise zur Pflegestelle

Berlin, Deutschland

Mit eurer Hilfe möchten wir die Hunde schnellstmöglich zu Pflegestellen ausreisen, wodurch die Wahrscheinlichkeit erheblich steigt, sie zu vermitteln und endlich ihr Forever Home zu finden.

Maria S. von Hunderettung e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nicht selten sind Tierheime im Ausland völlig überfüllt oder unterfinanziert, sodass neue Tiere nicht aufgenommen oder notwendige medizinische Eingriffe nicht durchgeführt werden können. Um die Tierheime zu entlasten, bringen wir Fellnasen auf liebevollen Pflegestellen oder Hundepensionen unter, übernehmen überlebenswichtige Operationskosten, vermitteln kranke Hunde auf Gnadenhöfe und beauftragen professionelle Hundetrainer bei Bedarf.

Für die Ausreise eines einzelnen Tieres zur Pflegestelle fallen diverse Kosten an, wie etwa für Tierarzt, Traces-Papiere und Flug- oder Transportgebühren, Sicherheitsgeschirre sowie GPS-Sender, da die neue Umgebung auch viel Stress auslöst und immer mehr Tierschutz-Hunde in Deutschland ausreißen.

Hunde, die aktuell auf eine Ausreise warten:


Mit eurer Hilfe, möchten wir so vielen Fellnasen wie möglich helfen, eine Chance zu bekommen.

Euer Team vom Hunderettung e.V.
http://hunderettung-ev.com/
Zuletzt aktualisiert am 04. August 2020