Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Frischer Wind für die Mühle Labbus!

Sulingen, Deutschland

1 / 1

Frischer Wind für die Mühle Labbus!

Sulingen, Deutschland

"Frischer Wind!" Wir streben eine lebendige, zugängliche Windmühle an, die das traditionelle Müllerhandwerk, die technische Entwicklung, die landwirtschaftliche Geschichte und die nachhaltige Denkmalpflege generationsübergreifend erlebbar macht.

A. Hansing von Mühlenverein Labbus e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Eine stehende Mühle ist eine tote Mühle. Daher streben wir, getreu unserem Motto ,,frischer Wind für die Windmühle Labbus“, eine lebendige, zugängliche Mühle an, die der Öffentlichkeit generationsübergreifend die Gelegenheit bietet, das traditionelle Müllerhandwerk, die technische Entwicklung, die landwirtschaftliche Geschichte und die nachhaltige Denkmalpflege hautnah zu erleben.

Die 1851 erbaute, denkmalgeschützte Galerieholländerwindmühle im Ortsteil Labbus, Stadt Sulingen, Niedersachsen ist ein erhaltungswürdiges Baudenkmal und ein technisches Kulturdenkmal des vorindustriellen Zeitalters. Mit ihrer komplett erhaltenen Mühlentechnik war die Mühle bis 1987 noch kommerziell in Betrieb. Sie wird aktuell restauriert, damit sie sich wieder dreht und mit Windkraft gemahlen werden kann.

In der aktuellen Bauphase 2 des Restaurierungsprojekts werden die Flügel saniert und die Galerie erneuert um den Windantrieb, der seit über 30 Jahren stillgelegt ist, wieder zu ermöglichen.
Zuletzt aktualisiert am 08. September 2020