Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Umweltbildung in Deutschland – für eine Zukunft durch Umwelt- & Artenschutz

Korntal-Münchingen, Deutschland

Umweltbildung in Deutschland – für eine Zukunft durch Umwelt- & Artenschutz

Korntal-Münchingen, Deutschland

Umwelt- und Artenschutz betrifft jeden von uns. Auch in Deutschland sind vielen Kindern heimische Tier- und Pflanzenarten sowie weltweite ökologische Zusammenhänge fremd geworden. Deshalb setzt sich die AGA auch in Deutschland für Umweltbildung ein.

B. Braun von Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

In der Regel schützen wir nur, was wir kennen. Umso wichtiger ist es, dass gerade auch Kinder relevante Umwelt- und Artenschutzthemen kennen lernen. Die AGA setzt sich deshalb auf lehrreiche und spielerische Art für verstärkte Umweltbildung ein. Schwerpunkt bilden dabei projektbezogene Umweltbildungsprogramme. 
 
Kinder lernen dabei nicht nur die globale Artenvielfalt kennen. Sie erfahren zudem, wie ihr eigenes Handeln ökologische, soziale sowie ökonomische Auswirkungen sowohl im Heimatland als auch in anderen Ländern haben kann. So kann gezeigt werden, dass die Natur auch im eigenen Interesse  schützenswert ist. Außerdem geht es nicht nur um die Vermittlung von Inhalten. Wir möchten zudem aufzeigen, wie jeder einzelne von uns zum Arten- und Naturschutz beitragen und sich somit für eine lebenswerte Zukunft engagieren kann.
 
Die Umweltbildungsmaterialien der AGA setzen sich aus unterschiedlichen Komponenten zusammen: Ausstellungen zu Themen wie Elefanten, Fairer Handel, Meeresschildkröten, Artenschutz allgemein oder Artenschutz im Urlaub sowie einem Unterrichtsleitfaden zum Thema Geparde. Aber auch Rätsel, Spiele oder Malbücher gehören genauso dazu, wie Bastelbücher, ein Aktionsleitfaden zu den Meeresschildkröten oder ein lehrreiches Video zur Elefantenausstellung.
 
All diese Materialien stellen wir Pädagogen und Multiplikatoren in der Kinder- und Jugendarbeit gerne kostenfrei zur Verfügung. Die Materialien sind in der Regel so konzipiert, dass auch fachfremde Personen sie einsetzen können. Entsprechende Hintergrundinformationen werden mit angeboten.
 
Die Ausstellungen können Deutschlandweit kostenfrei ausgeliehen und gezeigt werden. Um diese weiterhin an z.B. Schulen verschicken zu können und gleichzeitig weitere Umweltbildungsmaterialien erstellen zu können, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen.

Helft uns bitte, diese wichtigen Themen an Kinder und Jugendliche weiterzugeben. So dass Umwelt- und Artenschutz genauso wie Mathematik oder Deutsch an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen Fußfassen können. Nur durch den Schutz unserer Umwelt erreichen wir eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder, in einem funktionierenden Ökosystem, in dem auch bedrohte Arten überleben.

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. setzt sich seit über 30 Jahren für den Erhalt von bedrohten Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräumen ein und ist als gemeinnützige Natur- und Artenschutzorganisation anerkannt. Zudem ist die AGA Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft und steht somit für einen transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit Spenden. Weitere Infos unter www.aga-artenschutz.de. 
Zuletzt aktualisiert am 12. August 2020