Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Neues Einsatzfahrzeug für die DLRG Goch e.V.

Goch, Deutschland

Neues Einsatzfahrzeug für die DLRG Goch e.V.

Goch, Deutschland

Unterstütze uns bei der Anschaffung eines neuen Einsatzleitwagen zur Bekämpfung des Ertrinkungstodes! Deine Spende macht den Unterschied!

F. Bremer von DLRG Ortsgruppe Goch e. V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Warum benötigen wir ein neues Einsatzfahrzeug?
Wir brauchen dringend deine Hilfe! Um weiterhin professionell helfen zu können, benötigen wir ein neues Einsatzfahrzeug. Unser jetziger Manschaftstransportwagen (MTW) entspricht nach 15 Jahren nicht mehr den einsatztechnischen Anforderungen und muss nunmehr dringend ersetzt werden. Das Einsatzfahrzeug ist nicht nur das Rückgrat des Wasserrettungszuges, es wird auch eingesetzt für die Ausbildung an Übungsabenden der Katasprophenschutz- Einheit, die Nachwuchsausbildung unseres hoch aktiven Jugendeinsatzteams und im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr. Bei bis zu 15 Einsätzen jährlich sind wir in den letzten Jahren im Kreis Kleve, zu jeder Tages- und Nachtzeit herangezogen worden. Uns ist klar, dass du bestimmt regelmäßig Anfragen dieser Art bekommst, doch wir denken, dass unser Fall etwas ganz Besonderes ist. Warum, erklären wir jetzt:

Wer sind wir und was tun wir?
Seit etlichen Jahren gewährleisten wir nicht nur den sicheren Badespaß in den Naturfreibädern Kessel und Wissel (insgesamt knapp 4.000 Wachstunden in 2019) sondern stellen mit 25 Kameradinnen und Kameraden den Führungstrupp, einen Bootstrupp und den Logistiktrupp des Wasserrettungszuges 3 der Bezirksregierung Düsseldorf. Unsere aktiven Mitglieder sind bis auf Landesebene in Gremien und Referaten der DLRG vertreten. Als Verein mit circa 1.200 Mitgliedern sorgen wir auch präventiv in den Bereichen Schwimmausbildung, Erster Hilfe sowie Sanitätsausbildung und -einsätzen für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Jeden Montagabend führen wir außerdem Schwimmausbildung für über 500 Kinder und Jugendliche im GochNess durch.

Hat die DLRG Ortsgruppe Goch kein eigenes Geld?
Für all unsere Aufgaben und Tätigkeiten benötigen wir entsprechendes Material. Anders, als bei anderen Hilfsorganisationen, ist die DLRG in Nordrhein-Westfalen hierbei überwiegend auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen. Unsere gesamte Vereinsarbeit erfolgt auf ehrenamtlicher und unentgeltlicher Basis. Daher sind wir für gewisse Projekte auf Spenden angewiesen. Übrigens zahlen unsere aktiven Mitglieder ihre Einsatz- und Dienstkleidung zu 80 % aus der eigenen Tasche.

Anfang des Jahres 2020 hatten wir die Neuanschaffung eines Einsatzleitwagens zu einem Preis von über 80.000 € beschlossen und beauftragt. Die Investition in das neue Einsatzfahrzeug war nicht unerheblich. Leider ist durch die Corona-Pandemie die Finanzierung, vor allem über Spenden, etwas ins Stocken geraten. Aus diesem Grund sind wir über jede Unterstützung sehr dankbar.
Zuletzt aktualisiert am 21. Juli 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über