Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Teilerneuerung Beregnungsanlege verbessert Ökonomie und Ökologie

Meinersen, Deutschland

Teilerneuerung Beregnungsanlege verbessert Ökonomie und Ökologie

Meinersen, Deutschland

Ökonomie und Ökologie wichtige Parameter bei der Umgestaltung der Beregungsanlage für die Tennisanlage. Frischwasser wird durch Pumpenwasser ersetzt und dadurch nachhaltig Kosten gespart und ökölogisch sinnvoll investiert.

Carsten Kröger von SV Meinersen Tennissparte | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die derzeitige Beregnungsanlage für die Tennisplätze ist an die Frischwasserleitung angeschlossen. Um den Frischwasserverbrauch zu reduzieren und gleichzeitig Kosten zu sparen, soll ein Brunnen gebohrt und eine leistungsstarke Pumpe inkl. Anschluss an das bestehende Sprenglersystem angeschafft werden. Die Umsetzung des Projektes soll noch in diesem Jahr erfolgen und spätestens Ende Oktober abgeschlossen sein. Derzeit werden technische Umsetzungsoptionen geprüft und Kosten des Projektes eruiert.
Die notwendigen Gelder für die Umsetzung des Projektes sind über die laufenden Mitgliedsbeiträge oder Zuschüsse aus dem Hauptverein nicht zu finanzieren. Die so nachhaltig gesparten Kosten werden in Jugendarbeit investiert.
Zuletzt aktualisiert am 07. Juli 2020