Deutschlands größte Spendenplattform

BläserKids AG 2020

Ein Projekt von Musikverein Kuppingen e.V.
in Herrenberg, Deutschland

In der BläserKids AG in Kooperation mit den Grundschulen in Kuppingen und Oberjesingen erlernen Schüler der dritten und vierten Klasse das Musizieren im Blasorchester.

Hans Reichenecker
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit 2016 bieten wir die BläserKids in Kooperation mit den Grundschulen in Kuppingen und Oberjesingen als zweijährige AG in der dritten und vierten Klasse an. Ziel ist es Einzel- und Orchesterunterricht an den Schulen in den Schulalltag bspw. in Randstunden zu integrieren.

Die Kinder erlernen nach dem Modell der Yamaha-BläserKlasse ein Instrument und musizieren gleichzeitig im BläserKids-Orchester. Basis des auf eine Dauer von zwei Jahren angelegten Konzepts ist ein auf Kinder und Jugendliche abgestimmtes Notenmaterial – oft mit bekannten Titeln aus Pop, Jazz und Klassik – das es Kindern von Anfang an ermöglicht einmal wöchentlich 45 Minuten gemeinsam im BläserKids-Orchester zu musizieren. Ergänzend dazu werden alle BläserKids bei qualifizierten Instrumentallehrern in Kuppingen und Oberjesingen individuell und in den Registern an den Instrumenten ausgebildet. Moderne Unterrichtsmethoden, Teamgeist und Gruppendynamik statt eines reinen Einzelunterrichts tragen wesentlich zum schnellen Lernerfolg bei. Ein erster Auftritt nach wenigen Wochen wird so zu einem ganz großen Erfolg!

Die notwendigen, hochwertigen und kindgerechten Instrumente stellt der Musikverein Kuppingen. Alle Kinder sollen die Chance haben, Musik als Lebensgestaltung lieben zu lernen. Insgesamt erlernten beim Musikverein Kuppingen mehr als 130 Kinder als BläserKid ein Instrument.