Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 9

Home-Schooling für Waisenkinder / OTEPIC in Mitume-Slum/Kenia

Ein Projekt von Club of Engineers and Friends e.V.
in Mitume bei Kitale, Kenia

Ein toller Erfolg. Die Kinder vom Tabasamu-Kinderheim haben in den ersten Examen überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Das Home-Schooling soll als Hausaufgabenhilfe weiter geführt werden. Es gibt viel nachzuholen.

Heidi Walter
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Nach einem Lock-Down von 10 Monaten sind die Schulen in Kenia wieder geöffnet. Die Kinder und Jugendlichen waren landesweit komplett sich selbst überlassen.
Nicht so im Tabasamu-Childrens-Home: Das OTEPIC-Team sorgte in jeder Hinsicht für das Wohlergehen und sinnvolle Betätigungen der Kinder. Mit Hilfe eurer Spenden kamen seit Anfang des Lockdowns jeden Tag professionelle Lehrer*innen zum Ersatz-Unterricht ins Haus. 
 
Außerdem haben sich die Kinder und Jugendlichen auf dem Waisenhaus-Gelände einen eigenen Gemüsegarten angelegt, sich um die Hühneraufzucht und die Schafe gekümmert und bei der Mais- und Gemüse-Ernte geholfen. 
Das ist nicht nur ein Beitrag zur Selbstversorgung, sondern auch sinnliches und praktisches Lernen über Permakultur.
Das Engagement der Lehrer*innen als nachmittägliche Hausaufgabenhilfe wird weitergeführt.

  • mit 9,00 € finanziert ihr eine Lehrer*in für einen Tag 
  • mit 45,00 € finanziert ihr eine Lehrer*in für eine Woche 
  • mit 225,00 € kann eine Lehrer*in für 25 Nachmittage bezahlt werden 
Dies bedeutet sowohl Unterricht für die Kinder als auch Lebensunterhalt für die Lehrer*innen.